Das war die Beatrice Egli Show

STAND
AUTOR/IN
Andrea Mayer

Maite Kelly, Marie Reim und Andrea Berg – neben diesen Sängerinnen sorgten auch internationale Künstlerinnen und Künstler sowie Newcomer für Gänsehaut und Stimmung in der Show.

Beatrice Egli moderierte die Sendung – und sang

Die Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Sie sang, strahlte und moderierte – Beatrice Egli (34) hat auch dieses Mal wieder tolle Stars in ihrer Show begrüßt. Zwei Stunden bereitete die coole Schweizerin ihren Zuschauer*innen einen unvergesslichen Abend. Die Show wurde am 26. November im SWR und MDR Fernsehen sowie im Schweizer SRF ausgestrahlt. Habt ihr die Show verpasst? Kein Problem, diese könnt ihr euch hier noch einmal in voller Länge anschauen.

Das waren die Stars in der "Beatrice Egli Show":

Maite Kelly – Die gefühlvolle Powerfrau

Maite Kelly in der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Als Kind trat sie mit der berühmten Kelly Family auf. Heute verzaubert Maite Kelly ihr Publikum als Solosängerin mit gefühlvollen Balladen und Schlagern, die abgehen. Sie schreibt auch Lieder für andere Sänger wie Roland Kaiser, mit dem sie auch den gemeinsamen Hit "Warum hast du nicht nein gesagt" singt. Nebenbei ist Maite Kelly Mama von drei Töchtern und hat schon mehrere Kinderbücher veröffentlicht.

Die Durchstarterin Marie Reim

Marie Reim in der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Es ist kein Wunder, dass Marie Reim als Tochter von Schlagerlegende Matthias Reim und Sängerin Michelle nun selbst die großen Bühnen erobert. Karrieretechnisch geholfen hat sicher auch das Management von Helene Fischer, bei dem sie unter Vertrag ist. Marie hat im Alter von 22 Jahren bereits zwei Alben veröffentlicht und auch mit verschiedenen Frisuren und sexy Outfits für Aufsehen gesorgt. Mit ihrer Stimme und Songs wie „Durch den Regen“ oder „Ich bin so verliebt“ hat sie uns überzeugt.

Die Schlagerkönigin Andrea Berg

Andera Berg in der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Andrea Berg (56) feierte dieses Jahr ihr 30. Bühnenjubiläum und ist immer wieder für Überraschungen gut. So veröffentlichte sie erst vor kurzem das Duett "Unendlich" mit Vanessa Mai, die ihre "Quasi"-Schwiegertochter ist. Denn Andrea Bergs Stiefsohn ist Vanessas Mann.

Die Höhner mit neuem Sänger Patrick Lück

Die Höhner mit neuem Sänger Patrick Lück in der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Ihr Hit "Viva Colonia" gehört zum Karneval wie Verkleidungen. Für die Höhner beginnt nun ein neuer Zeitabschnitt, denn ihr Frontmann mit dem markanten Schnauzbart Henning Krautmacher wird Ende 2022 aufhören. Doch in der "Beatrice Egli Show" trat er noch einmal auf und brachte auch direkt seinen Nachfolger Patrick Lück mit.

Ein letzter Auftritt von Ireen Sheer bei Beatrice Egli

Ireen Sheer bei der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Es war einer der letzten Fernsehauftritte von Sängerin Ireen Sheer und deshalb ein ganz besonderer. Denn die Wahlberlinerin hat sich dazu entschieden ab 2023 nicht mehr aufzutreten. Es sei ihr nach so einer langen Karriere gegönnt.

Weltstar Chris Norman

Chris Norman bei der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Früher feierte der Engländer als Frontmann der berühmten Band Smokie internationale Erfolge mit Songs wie "Living Next Door To Alice". Auch mit Suzi Quatro sang er Duette wie "Stumblin' In". Heute tritt Chris Norman solo auf. Wir freuen uns, dass dieser legendäre Sänger in der "Beatrice Egli Show" dabei war.

Die Münchener Freiheit heizt ein

Münchener Freiheit bei der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Ihre Songs wie "Ohne Dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)" oder "Tausendmal du" dürfen auf keiner Party fehlen. Und deshalb waren die Musiker der Band Münchener Freiheit am Start.

Newcomerin Sophia sorgt für frischen Wind

Sophia bei der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Sängerin Sophia Bauckloh aus NRW versuchte ihr Glück im Musikbusiness erstmals 2012 bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS). Doch erst ein paar Jahre später, als sie ihre eigenen Songs auf Instagram und TikTok veröffentlichte, schaffte sie den Durchbruch. In der Show hat sie ihren gefühlvollen Song "Schmetterling" gesungen.

Popbeats mit SEELEMANN

SEELEMANN bei der Beatrice Egli Show (Foto: SWR, Manfred H. Vogel)
Manfred H. Vogel

Besonders war auch der Auftritt von Seelemann mit seiner Single "Gut, dass du da bist". Der Popsong mit Pianosound und frischen Beats transportiert positive Vibes. Im wahren Leben heißt der 34-jährige Sänger mit der warmen Stimme Sascha Seelemann und kommt aus Dachau in Bayern. Neben seiner Tätigkeit als Musiker und Komponist arbeitet er auch als Radiomoderator.

Weitere Künstler in der Show waren:

Darüber hinaus sind der Newcomer Yike, bekannt von "The Voice Kids", der Schweizer Singer-Songwriter Bastian Baker und der Mundartmusiker namens Kunz aus Luzern in der "Beatrice Egli Show" aufgetreten.

Noch mehr Schlager!

Privat und persönlich: Beatrice Egli

Seit ihrem Sieg bei der bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (2010) geht es für die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli stetig bergauf!  mehr...

Neue Musikvideos der Stars "Rock mi" (Weihachtsedition) – neues Musikvideo von voXXclub

Ob Liebeserklärungen, große Emotionen oder einfach gute Laune – hier gibt's die neuen Musikvideos der (Pop-)Schlagerstars mit voXXclub, DJ Ötzi, Ramon Roselly und Beatrice Egli.  mehr...

Was läuft? Schlagersendungen: Da könnt ihr gucken und nachgucken

Die besten Programm- und Mediathek-Tipps und Links zu Schlagersendungen. Mit Stars wie Matthias Reim, Michelle, Ross Antony, Beatrice Egli, Ramon Roselly und vielen mehr.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Andrea Mayer