STAND

Ob Kappe, Hut oder Mütze – bei vielen Schlagerstars geht nichts ohne die richtige Kopfbedeckung. Wir haben für euch mal einige "Mützen"-Träger in einer Bildergalerie zusammengefasst! Klickt euch durch.

Oli. P beim Auftritt in der Sendung Adventsfest der 100.000 Lichter in der ARD. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Nichts geht über ein Kappe! Das sieht auch Oli P. so. Der Sänger mit dem bürgerlichen Namen Oliver Petszokat erzielte in den 90er-Jahren Erfolge als Turniertänzer. Sein Debüt als Schauspieler hatte der Sänger ab 1996 in der von RTL II täglich ausgestrahlten Seifenoper "Alle zusammen – jeder für sich". Picture Alliance
Einer, der sie immer trägt! Bei all seinen Fans ist bekannt, dass Bini, alias Korbinian Arendt von der Band voXXclub, ohne seine Mütze nicht kann. Der Sänger hat ihr sogar einen eigenen Instagram-Account erstellt. Originelle Idee! Imago POP-EYE
Und Linda Hesse? Eigentlich kennt man die Sängerin oben ohne, aber zum Radiointerview erschien sie auch mal mit stylischer Wollmütze.
Auch den Sänger Pietro Lombardi kennt man nicht ohne Cap. Er trägt sie nicht nur auf der Bühne, sondern auch Zuhause. Der DSDS-Gewinner aus dem Jahr 2011 fühle sich einfach wohler mit Kappe. Wir finden, es steht ihm! Imago Future Image
Auch DJ Herzbeat alias Christoph Breier trägt gerne mal Kappe. Der deutsche DJ, der vor allem im Bereich Schlager unterwegs ist, landete 2019 seinen ersten Hit "Weekend", gemeinsam mit Sarah Lombardi.
Der Mann mit dem roten Hut: Schlagersänger Markus Becker. Mit seinem Ohrwurm "Das rote Pferd" hat er unzählige Partys zum Kochen gebracht. Der Hut ist seitdem zu einem festen Markenzeichen des Sängers geworden. Imago STAR-MEDIA
Ob "bad hair day" oder einfach aus purer Lust und Laune. Sogar Schlagerqueen Michelle mag es manchmal lieber sportlich als glamourös wie hier auf einem Open-Air-Konzert. Torsten Silz
STAND
AUTOR/IN