Bitte warten...

SENDETERMIN So, 5.5.2002 | 21:15 Uhr | 3sat

Asien: Jemen Sanaa

Alte Stadt mit neuen Häusern

Um den Titel der ältesten bewohnten Stadt der Welt streitet sich Sanaa mit Jericho. Unbestritten aber ist die Altstadt von Sanaa die schönere von beiden: 6000 reich verzierte Hochhäuser, 140 Moscheen, enge, verwinkelte Gassen voller Leben und ein Marktviertel, in dem das Handwerk noch blüht.

Blick über die Häuder der Altstadt

Blick über die Häuder der Altstadt

Der Film beobachtet einen Tag im Leben dieser Stadt zwischen Tradition und Moderne - wobei die Moderne deutlich die Oberhand gewinnt und das historische Bild der Stadt allmählich verändert. Alte Häuser werden durch neue, noch höhere ersetzt, und der alte Baustil muss zum Teil den neuen Wohnbedürfnissen weichen.

Daten & Fakten

Kulturdenkmal: über 2000 Jahre alte Stadt mit Moscheen, Bädern und Wohnhäusern
UNESCO-Ernennung: 1988
7./8. Jh.
wichtiges Zentrum zur Verbreitung des Islam
Um 630
vermutlich Baubeginn der Großen Moschee (Dschame al-Kabir)
822
Loslösung vom Abbasiden-Kalifat
16. Jh.
Bau der Stadtmauer
1679
Räumung des Judenviertels
1849
Beginn der osmanischen Eroberung
1870
Bau des Haupttors Bab al-Jemen
1918
Unabhängigkeit des Nordjemen
1938
Bau des »Hauses des Dankes« (Dar ash Shukran)
1962
Aufstand gegen die Herrschaft des Imam Ahmed
1974
bei Reparaturen in der Großen Moschee Fund von 15000 Blättern alter Koranhandschriften
1994
Bürgerkrieg

Copyrightvermerk für Daten & Fakten
© Chronik Verlag im Bertelsmann Lexikon Verlag GmbH Gütersloh/München 2000 - 2010

Sendung vom

So, 5.5.2002 | 21:15 Uhr

3sat

Mehr zum Thema im WWW:

Zurück zur Startseite von:

Sendezeit

3sat
Sonntags:
19.40 Uhr

SWR Fernsehen
Sonntags:
6.00 Uhr
Torii
Gesamtliste - alle Folgen