Bitte warten...

SENDETERMIN So, 3.11.2019 | 6:00 Uhr | SWR Fernsehen

Europa: Portugal Porto

Impressionen aus einer trotzigen Stadt

In den engen Gassen der Duft von gegrillten Sardinen. Die Ribeira, die Postkarten-Häuserzeile von Porto, spiegelt ein trügerisches Bild im Douro. Denn wer sich wirklich ins Gewirr der Gassen wagt, der entdeckt auch andere Farben und Gerüche. Farbenfrohe Fassaden, rot, maisgelb, blau gekachelt.

Weltwunder: Wäsche auf der Leine in einer malerischen Gasse in Porto

Weltwunder: Wäsche auf der Leine in einer malerischen Gasse in Porto

In den engen Gassen der Duft von gegrillten Sardinen. Die Ribeira, die Postkarten-Häuserzeile von Porto, spiegelt ein trügerisches Bild im Douro. Denn wer sich wirklich ins Gewirr der Gassen wagt, der entdeckt auch andere Farben und Gerüche. Armut, Drogenhandel, räudige Katzen, kreischende Frauen, trinkende Männer, spielende Kinder. Es ist, als spaziere man durch das Privatleben der Menschen. Hinter jeder Ecke eine Kurzgeschichte.

Porto macht unruhig. Die bedeutende Barockfassade ist zwischen Häusern eingekeilt, reiche Stadtpaläste verstecken sich im Grau, mittelalterliche Turmhäuser recken sich neben Brandmauern hinter Wellblech. Es passt nichts zusammen, und das wirkt letztendlich wieder identisch.

Ponte Dom Luís I-Brücke in Porto

Ponte Dom Luís I-Brücke in Porto

Er heißt José oder Carlos, wie so viele Portugiesen. Sein Vater ist als junger Mann nach Amerika ausgewandert, wie so viele seiner Landsleute. Geflohen vor der Armut oder der Diktatur, denn in Porto war man schon immer gegen falsche Obrigkeiten und für die Freiheit. Wir haben ihn er- und gefunden, um Portugals zweite Stadt für uns zu erspüren. Ein Junge auf den Spuren des Vaters. Er wird sich treiben lassen, die geschichtsträchtigen Orte - wie die Börse, die englische Handelsvertretung, die berühmte Brücke - im Vorbeigehen entdecken und die alten Heimwehgeschichten in den Gassen bebildert finden. Denn Porto, so wissen die Eingeweihten, ist nicht nur Architektur. Porto ist ein Gefühl!

Daten & Fakten

Kulturdenkmal: Altstadt
UNESCO-Ernennung: 1996
716
Unterwerfung durch die Mauren
1050
Einzug eines siegreichen christlichen Ritterheeres
1336-76
Anlage der 2. Stadtmauer (Muralha Fernandina)
4.3.1384
Geburt des Infanten Heinrich des Seefahrers, des späteren Großmeisters des Christusordens
1401
Einrichtung der ersten Börse
1415
Auslaufen der Flotte zur Eroberung Ceutas (Nordafrika)
1703
durch den Methuen-Vertrag Importvergünstigungen für englische Tuchhändler
1732-48
Bau der Kirche São Pedro dos Clérigos
1756
Gründung der portugiesischen Douro-Weinkompanie
1771
Baubeginn des Bischofspalastes
1809
Einnahme durch die Franzosen
1891
Niederschlagung des Aufstands der Republikaner

Copyrightvermerk für Daten & Fakten
© Chronik Verlag im Bertelsmann Lexikon Verlag GmbH Gütersloh/München 2000 - 2010

Sendung vom

So, 3.11.2019 | 6:00 Uhr

SWR Fernsehen

Zurück zur Startseite von:

Sendezeit

3sat
Sonntags:
19.40 Uhr

SWR Fernsehen
Sonntags:
6.00 Uhr
Torii
Gesamtliste - alle Folgen