Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 1.2.2017 | 7:35 Uhr | SWR Fernsehen

Afrika: Seychellen Die Seychellen

Vallée de Mai

Bis vor 40 Jahren war der urzeitlich anmutende Palmenwald in einem abgelegenen Hochtal der Seychelleninsel, Praslin, noch völlig unberührt. Heute kommen Menschen aus aller Welt hierher, um die seltene Seychellen-Palme zu bewundern.

Coco de Mer

Die Insel Praslin ist die Heimat für die "Coco de Mer"...

Ihre Besonderheit ist der bis zu 20 kg Gewicht schwere Samen "Coco de Mer". Der größte Samen der Welt.

Heute findet man die Fächerpalmen, die bis zu 800 Jahre alt werden können, nur noch auf Praslin und der kleinen Nachbarinsel Curieuse. Ihr Bestand wird auf 400 Exemplare geschätzt.

Vogelparadies

Das Meer bietet auch eine Lebensgrundlage für viele Millionen von Vögeln...

Der Film widmet sich nicht nur den geschützten Palmen mit ihren außergewöhnlichen Riesennüssen, sondern auch den seltenen Wasa-Papageien. Die Bilder schweifen über die Insel mit ihrer Farbenpracht und ihrer einzigartigen Vogelwelt. Es ist ein Ausflug ins Paradies.

Eine kluge Wirtschaftspolitik schützt die Idylle. Große Hotels dürfen hier nicht gebaut werden. Das begrenzt die Zahl der Urlauber, und ist die Gewähr zur Erhaltung der Naturwelt.

Daten & Fakten

Naturdenkmal: Vallée de Mai, ein 0,195 qkm großes Tal im Praslin-Nationalpark
UNESCO-Ernennung: 1983
Flora und Fauna:
Die nur auf den Seychellen vorkommende Seychellennuápalme (»Coco de Mer«) mit den größten Samen im Pflanzenreich und einer Höhe von 30 bis 40 m. Zudem weitere sechs nur auf den Seychellen heimische Palmenarten und Schraubenbäume wie der Hornes-Schraubenbaum. Als einer der bemerkenswerten einheimischen Vögel der Rabenpapagei mit einem Bestand von etwa 108 Tieren, zudem Dickschnabel-Fluchtvogel, Warzenfruchttaube und die in Höhlen nistende Seychellen-Höhlensalangane. Einzige Säugetiere Seychellen-Flughunde und die Fledermausart Coleura seychellensis, die zur Familie der Glattnasen-Freischwänze zählt.

Copyrightvermerk für Daten & Fakten
© Chronik Verlag im Bertelsmann Lexikon Verlag GmbH Gütersloh/München 2000 - 2010

Sendung vom

Mi, 1.2.2017 | 7:35 Uhr

SWR Fernsehen

Mehr zum Thema im WWW:

Zurück zur Startseite von:

Sendezeit

3sat
Sonntags:
19.40 Uhr

SWR Fernsehen
Sonntags:
6.00 Uhr
Torii
Gesamtliste - alle Folgen