Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 3.12.2018 | 12:15 Uhr | SWR Fernsehen

Sendung vom 20. August 2018 Pantomime, Abhilfe gegen Mückenplagen, der Kuschelservice und ein Kuhgeburt-Simulator

Niels Weberling

Wenn Körperkomiker Niels Weberling loslegt, bleibt so mancher Mund vor Verwunderung und Entzücken offen. Der spezielle Mix aus Clownerie, Pantomime, Schauspiel und Stand-Up-Comedy von „Herrn Niels“, wie Weberling sich auf der Bühne nennt, ist in jedem Fall groß- und einzigartig.


Andreas Rose (rechts im Bild)

Stechmücken plagen viele Menschen und Andreas Rose verschafft Abhilfe. Er hat sich auf die Bekämpfung von Stechmücken spezialisiert und eine Mückenfalle (siehe Bild) entwickelt, wodurch die Mückenpopulation drastisch verringert werden kann.


Elisa Meyer (links im Bild)

Kuscheln auf Bestellung, das macht Elisa Meyer. Die Profi-Kuschlerin weiß, dass der Bedarf groß ist. Immer mehr Menschen fehlt der regelmäßige Körperkontakt mit anderen. Dabei geht es wohlgemerkt nicht um Sex. Die Kuschlerin spendet nur Nähe und Wärme. Denn das ist kostbar geworden in dieser Zeit, weiß Elisa Meyer.


Annette de Pay (rechts im Bild oben)

Eine lebensgroße braun-weiße Plastik-Kuh dient als Geburtssimulator für angehende Landwirte in Baden-Württemberg. Eine landwirtschaftliche Bildungseinrichtung in Aulendorf ist die erste ihrer Art, die sich so eine Übungskuh angeschafft hat. Annette de Pay bringt Landwirten damit bei, wie ein Kalb auf die Welt gebracht wird. Die Auszubildenden können direkt in das Plastik-Becken der Kuh greifen, um die Lage des Jungrindes zu ertasten. So lassen sich Extremsituationen wie Steißlagen üben, ohne einer Kuh zu schaden, freut sich Annette de Pay.

Sendung vom

Mo, 3.12.2018 | 12:15 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montags um 22.00 Uhr
Sag die Wahrheit Publikum mit Hut

Live dabei sein!

Wartezeiten beachten: Aufgrund großer Nachfrage und begrenzter Platzanzahl sind die Eintrittskarten für längere Zeit bereits vergeben. Mehr Informationen bekommen Sie vom Zuschauerservice unter Rufnummer 07221/929-23316 (Montag bis Freitag 8 - 17 Uhr).
KEINE GUTSCHEINE ZUM VERSCHENKEN. Bitte beachten Sie, dass wir keine Karten vorab als Geschenk-Gutscheine versenden können.
Jeder bekommt die Chance auf einen Platz - sorry für die längere Wartezeit und danke für Ihr Interesse.