Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 7.1.2019 | 12:00 Uhr | SWR Fernsehen

Sendung vom 10. September 2018 Waschmaschinen-Wanderung, Fußtheater, schöne Wände für Hollywood und der Erfinder der SMS

Ludger Bücker (Mitte)

Ludger Bücker hat sich mit seiner Waschmaschine, die er „Micaela“ nennt, auf die Reise gemacht. Zu Fuß ist er gerne unterwegs, aber mit Micaela macht es ihm einfach noch mehr Spaß. Natürlich hat er den Innenraum ausgebaut, somit ist sie leichter und bietet Stauraum für Gepäck. Auf der Sackkarre hat Ludger Bücker Micaela z.B. von Konstanz aus den Rhein bis in den hohen Norden geschoben. Der auffällige Wanderer kommt so auch leicht mit anderen Menschen ins Gespräch.


Anne Klinge (links im Bild)

Anne Klinge ist Fußtheaterspielerin. Diese ganz spezielle Art des Puppenspiels hat sie selbst entwickelt, das ist in Deutschland einzigartig. Ihre Füße verwandeln sich in eigenständige Persönlichkeiten. Und wenn Anne Klinge eine Hand dazu nimmt, spielt sie mit drei Figuren. Dann noch genau zu wissen, wann welcher Fuß und die Hand was machen sollen, das ist anspruchsvoll – und so ein kompletter Theaterabend ziemlich anstrengend.


Ulrich Welter (rechts im Bild)

Wandunikate gestaltet Ulrich Welter, seine Kunden kommen aus der ganzen Welt. Was er kreiert ist besonders, Ulrich Welter gibt den Räumen ein Gesicht. Er gestaltet mit Perlen, metallischen Oberflächen, Glaskristallen oder Mineralien. Diese Oberflächen zu entwickeln ist seine Leidenschaft. So hat er schon Chanel-Stores damit ausgestattet, Grand Hotels wie das Waldorf Astoria oder das Adlon verschönert und vor seiner Wand durften bereits die Stars bei der Oscar-Verleihung glänzen.


Friedhelm Hillebrand

3. Dezember 1992: die allererste SMS wurde von einem PC an ein Mobiltelefon verschickt. Diese SMS hat Friedhelm Hillebrand erfunden und hatte bereits 1984 begonnen, ein Konzept für diesen Nachrichtendienst zu entwickeln. Was heute selbstverständlich ist, konnte sich damals kaum einer vorstellen: auf einer Telefontastatur umständlich Nachrichten einzutippen. Die Kollegen haben Friedhelm Hillebrand belächelt. Ursprünglich sollte die SMS als alternative Kommunikationsart für Reisende dienen.

Sendung vom

Mo, 7.1.2019 | 12:00 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montags um 22.00 Uhr
Sag die Wahrheit Publikum mit Hut

Live dabei sein!

Wartezeiten beachten: Aufgrund großer Nachfrage und begrenzter Platzanzahl sind die Eintrittskarten für längere Zeit bereits vergeben. Mehr Informationen bekommen Sie vom Zuschauerservice unter Rufnummer 07221/929-23316 (Montag bis Freitag 8 - 17 Uhr).
KEINE GUTSCHEINE ZUM VERSCHENKEN. Bitte beachten Sie, dass wir keine Karten vorab als Geschenk-Gutscheine versenden können.
Jeder bekommt die Chance auf einen Platz - sorry für die längere Wartezeit und danke für Ihr Interesse.