Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 27.2.2012 | 22:00 Uhr | SWR Fernsehen

Sendung vom 27.02.2012 Lady Mohair, der Extremschwimmer und das Windauto

Lady Mohair...

...strickt besondere Kleidung aus Wolle und ist hier im schwarzen Kleid zu sehen. Frei Hand zaubert sie riesengroße flauschige Kleidungsstücke. Für Lady Mohair ist das wie Malerei, nur dass sie anstelle von Farben Wolle verwendet. Via Internet vertreibt Lady Mohair diese eigenwilligen Unikate in nahezu alle europäischen Länder sowie nach Afrika, Brasilien und sogar Neuseeland. Meistens strickt sie nach Auftrag und manchmal kommt sie kaum hinterher, so dass sie noch eine ältere Dame engagiert hat, die ihr hilft. Denn an so einem sechs Kilo schweren dicken Overall in Übergröße strickt man 40 Stunden.


Bruno Dobelmann...

... schwimmt extrem. Extrem lang, extrem oft und mit extrem wenig Kleidung. Los ging es bei einem 24-Stunden Schwimmen im Freibad: da hat unser Kandidat mit der Nummer zwei die Liebe zum Wasser entdeckt. Seither trainiert er das Langstreckenschwimmen intensiv. Sein letzter Coup war der Fehmarnbelt zwischen Deutschland und Dänemark, den er hin- und wieder zurückgeschwommen ist, mit nur einer vierminütigen Pause in der Hafenstadt Rødby. Bei maximal 17 Grad Wassertemperatur nur mit Badehose sind 55 Kilometer ganz schön lang – trotzdem hat Bruno Dobelmann eine Rekordzeit hingekrault: 19 Stunden und 15 Minuten!


Dirk Gion...

...hat sich an Land fortbewegt und ist mit mit dem ersten Windauto der Welt tausende Kilometer weit gefahren. Mit Windkraft. Sein spezielles Windauto wird, wenn der Wind günstig steht, über Drachensegel direkt vorangetrieben. Und er hat die Möglichkeit, die Batterien des Elektromotors mittels einer mobilen kleinen Windkraftanlage aufzuladen. Mit ihrem umgebauten Liegeauto schaffen Dirk Gion und sein Partner Stefan Simmerer bis zu 80 km/h Höchstgeschwindigkeit und sie konnten knapp 3000 Kilometer entlang der australischen Küste praktisch zum Nulltarif fahren.

Sendung vom

Mo, 27.2.2012 | 22:00 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montags um 22.00 Uhr
Sag die Wahrheit Publikum mit Hut

Live dabei sein!

Wartezeiten beachten: Aufgrund großer Nachfrage und begrenzter Platzanzahl sind die Eintrittskarten für längere Zeit bereits vergeben. Mehr Informationen bekommen Sie vom Zuschauerservice unter Rufnummer 07221/929-23316 (Montag bis Freitag 8 - 17 Uhr).
KEINE GUTSCHEINE ZUM VERSCHENKEN. Bitte beachten Sie, dass wir keine Karten vorab als Geschenk-Gutscheine versenden können.
Jeder bekommt die Chance auf einen Platz - sorry für die längere Wartezeit und danke für Ihr Interesse.