Bitte warten...

Oma kocht am besten Rezept für Spätzle

Koch/Köchin:
Thea Walter

Einkaufsliste:

Für die Spätzle:
250 g Mehl
3-4 Eier
Salz

Für den Spinat:
2 kg frischer Spinat
Butter
1 kleine Zwiebel
½ - 1 EL Mehl,
etwas  Knoblauch
Salz
Streuwürze

Zubereitung:

Die Spätzle: 250 g Mehl, 3-4 Eier, Salz und etwas Wasser zu einem Teig schlagen. Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Den Teig portionsweise auf das Spätzlebrett geben und mit einem Schaber kleine Teile in das kochende Salzwasser schaben. Aufkochen lassen und mit einem Schaumlöffel herausnehmen. Mit warmem Wasser abschwenken.

Spinat: Spinat verlesen,  sauber waschen. Dann weichdämpfen, ausdrücken und fein hacken. Zwiebel fein schneiden und in der Butter in einer Pfanne glasig werden lassen. Spinat dazugeben und mit Mehl bestäuben. Aufkochen lassen. Eventuell mit Sahne verfeinern und mit Streuwürze abschmecken.