STAND
KOCH/KÖCHIN

(für Kapha und Pitta geeignet)

Zutaten:

1 gelbe Zwiebel
1 Stück Ingwer
2 El Ghee
1 Tl Currypulver indisch
½ Tl Garam Masala
1 Prise Zimt
1 El Tomatenmark
½ Tl Piment
1 El Rohrzucker

etwas Salz
100 g rote Linsen
350 ml Gemüsebrühe
100 ml Kokosnussmilch
1-2 Auberginen
3 Tomaten, gehackt
3 El gefrorene Sojabohnen
3 El Joghurt
frischer Koriander


Linsen-Auberginen-Dal (für Kapha und Pitta geeignet) (Foto: Annette Glücklich, Worms -)
Linsen-Auberginen-Dal (für Kapha und Pitta geeignet) Annette Glücklich, Worms -

Auberginen waschen und würfeln. In einer Pfanne ohne Fett anrösten und leicht ansalzen. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln, im Ghee in einem Topf andünsten, Ingwer mit dem Koriander im Mörser zerdrücken und zu den glasigen Zwiebeln geben. Das Ganze salzen und mit den anderen Gewürzen sowie dem Tomatenmark zusammen anrösten. Die Linsen zugeben und mit Kokosnussmilch, Gemüsebrühe und gehackten Tomaten ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Die Aubergine und die Sojabohnen zugeben und nochmal 5-8 Minuten mitköcheln lassen. Mit Joghurt und Koriander garnieren, servieren und genießen.

STAND
KOCH/KÖCHIN