Bitte warten...

REPORT MAINZ fragt Karl-Heinz Westenrieder

3:38 min | Di, 2.7.2013 | 21:45 Uhr | Das Erste

Er war als Schöffe am Prozess gegen Gustl Mollath beteiligt. Jetzt ist er vom Vorsitzenden des Untersuchungsausschusses "Mollath" im Bayerischen Landtag um eine Zeugenaussage gebeten worden. Deshalb ist er nun bereit, weitere Details vom Verhandlungstag öffentlich zu äußern. Dabei geht es vor allem um die Frage, ob der vorsitzende Richter befangen war oder Recht gebeugt hat.