Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 13.3.2019 | 5:00 Uhr | Das Erste

Neuer Abgasskandal? Warum ältere Benziner Dreckschleudern sind

Ältere Benzinfahrzeuge stoßen erheblich mehr Stickoxide aus, als bisher gedacht. Schuld daran sind nicht funktionierende, billige Katalysatoren.

Jährlich werden bis zu 900.000 billige Ersatzkatalysatoren in Deutschland verkauft. Diese Kats halten Stickoxid-Grenzwerte nicht ein, trotz europäischer Zulassung. Aktuelle Messungen der Deutschen Umwelthilfe belegen extremen Stickoxidausstoß. Genauso wie eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen. Trotzdem haben die Zulassungsbehörden die Katalysatoren nicht aus dem Verkehr gezogen. Bei der AU können die Kats auch nicht auffallen, weil Stickoxide nicht kontrolliert werden. Kritiker fordern die Abgasuntersuchungen und Kontrollen schnellstmöglich zu verschärfen, um mangelhafte Produkte aus dem Verkehr zu ziehen. 

5:36 min | Mi, 13.3.2019 | 5:00 Uhr | Das Erste

Mehr Info

Neuer Abgasskandal?

Autorengespräch: Warum ältere Benziner Dreckschleudern sind

REPORT-MAINZ-Moderator Fritz Frey im Gespräch mit den Autoren Nick Schader und Markus Steinhausen.

aus der Sendung vom

Mi, 13.3.2019 | 5:00 Uhr

Das Erste

Bericht

AutorInnen:
Nick Schader, Markus Steinhausen

Kamera:
Markus Steinhausen

Schnitt:
Kirsten Thorisch, Stefan Weinholz

Sprecher:
Nick Schader

Mehr zum Thema im WWW: