Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 1.2.2017 | 5:00 Uhr | Das Erste

Höcke und die Nazis Teile der AfD suchen den Schulterschluss mit Rechtsextremen

Bei der Höcke-Rede in Dresden waren nicht nur "besorgte Bürger" und AfD-Mitglieder anwesend. Auch mehrere rechtsextreme Gruppierungen haben die geschlossene Veranstaltung besucht. Ein Ausrutscher? Unsere Recherchen zeigen: Teile der AfD vernetzen sich ganz offen mit Rechtsextremen. AfD-Landeschef in Sachsen-Anhalt André Poggenburg tritt gemeinsam mit rechtsextremen Hetzern auf, der persönliche Assistent von Björn Höcke trifft sich zur Vorbereitung von Landtagsreden seines Chefs mit Neonazis.

2:30 min | Mi, 1.2.2017 | 5:00 Uhr | Das Erste

Mehr Info

REPORT MAINZ fragt Dr. Matthias Quent

Dr. Matthias Quent ist Rechtsextremismus-Forscher und Direktor des Thüringer Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft.