Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 28.11.2017 | 21:45 Uhr | Das Erste

Das Netz hinter dem Münchener Attentat Wurde David S. im Darknet zu den Morden ermuntert?

Kurz nachdem David S. in München neun Menschen erschossen hat, prahlte eine Frau damit, ihm Tipps für den Anschlag gegeben zu haben. Offenbar gab es doch Mitwisser.

Im Prozess gegen den Waffenlieferanten des Münchener Attentäters David S. sagte eine Familie aus, ihre Schwiegertochter hätte am Abend des Attentats damit geprahlt, dem Täter Tipps gegeben zu haben. Und sie wusste erstaunlich viele Details, die zu diesem Zeitpunkt niemand wissen konnte. REPORT MAINZ hat die Schwiegereltern und den damaligen Ehemann der Frau ausfindig gemacht und interviewt. Die Frau hatte selbst Kontakt zum Waffenlieferanten des Attentäters und selbst eine Waffe von ihm bekommen. Und: Laut ihrem Mann hat sie Tipps gegeben, wie man in kurzer Zeit möglichst viele Menschen erschießt.

aus der Sendung vom

Di, 28.11.2017 | 21:45 Uhr

Das Erste

Bericht

Autoren:
Helena Offenborn, Marcus Weller

Kamera:
Daniel Ritter, Uwe Müller

Schnitt:
Niko Zakarias