Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 11.7.2017 | 21:45 Uhr | Das Erste

Bio-Eier aus Massenhaltung? Wie die EU-Ökoverordnung ausgehöhlt wird

Die EU-Öko-Verordnung wird derzeit in europäischen Spitzengesprächen überarbeitet. Obwohl die Gespräche noch laufen, steht nach jetzigem Stand bereits fest, dass zentrale Kriterien der Biolegehennenhaltung aufgeweicht werden sollen. Eine Bioeierproduktion in Großbetrieben ist danach leichter möglich.

Nach Verhandlungen zwischen der Kommission, dem Ministerrat und Vertretern des europäischen Parlaments hat man sich auf einen gemeinsamen Reform-Text der EU-Öko-Verordnung geeinigt. Wollte das Parlament noch eine Verschärfung der Bestimmungen erreichen und unter anderem eine Höchstmengenbegrenzung pro Produktionseinheit festlegen, so ist davon im jetzt vorliegenden Entwurf keine Rede mehr. Ein Hühnerstall wird danach so definiert, dass er auch aus mehreren Stallabteilen bestehen darf. Kritiker erkennen darin, dass sich damit die Agrarlobby durchgesetzt hat und jetzt Megaställe auch im Biobereich viel leichter möglich sind. Auch der deutsche Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt, CSU, hatte sich gegen eine Obergrenze stark gemacht. Das stehe dem Grundgedanken des ökologischen Landbaus nicht entgegen, ließ er durch einen Sprecher mitteilen.

4:03 min | Di, 11.7.2017 | 21:45 Uhr | Das Erste

Mehr Info

Autorengespräch

Wie erkennen Verbraucher, wo ihre Bio-Eier herkommen?

REPORT MAINZ Moderatorin Birgitta Weber im Gespräch mit Monika Anthes und Edgar Verheyen über ihren Beitrag zur EU-Ökoverordnung.

2:33 min | Di, 11.7.2017 | 21:45 Uhr | Das Erste

Mehr Info

REPORT MAINZ fragt Martin Häusling

Martin Häusling ist für die Grünen im EU-Parlament und Biolandwirt. Dennoch setzt er sich für eine Reform der EU-Ökoverordnung ein, die Massenställe für Bio-Hennen legalisiert.

aus der Sendung vom

Di, 11.7.2017 | 21:45 Uhr

Das Erste

Bericht

Autoren:
Monika Anthes, Edgar Verheyen

Kamera:
Marco Pechmann, Thomas Schäfer, Andre Schmidtke

Schnitt:
Marcus Kaul

Sprecherin:
Monika Anthes