Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 6.3.2012 | 21:45 Uhr | Das Erste

Wie kriminell die Nazipartei wirklich ist Kriminalitätsstatistik NPD

Dass NPD-Mitglieder immer wieder mal in Schlägereien verwickelt sind, konnte man in den vergangenen Jahren immer wieder mal lesen, meist auf den hinteren Seiten der Zeitungen. REPORT MAINZ hat die Gewalttaten von NPD-Funktionären, also den Kadern der Partei, die vergangenen 10 Jahre systematisch ausgewertet anhand von Zeitungs-, Hörfunk- und Fernsehberichten. Hauptergebnis: Es vergeht im Durchschnitt kein Monat ohne das ein Funktionär eine Straftat verübt. Vor allem handelt es sich um Gewaltdelikte, insbesondere Körperverletzung. Es sind in der Regel Delikte, die die Unantastbarkeit von Leben und Gesundheit von Menschen betreffen und insofern besonders schwerwiegend sind.

2:43 min | Di, 6.3.2012 | 21:45 Uhr | Das Erste

Mehr Info

REPORT MAINZ fragt Prof. Jörn Ipsen

REPORT MAINZ fragt Professor Jörn Ipsen. Der Staatsrechtler der Universität Osnabrück hält die Bundesregierung für verpflichtet, ein neues Verbotsverfahren gegen die NPD einzuleiten.

2:02 min | Di, 6.3.2012 | 21:45 Uhr | Das Erste

Mehr Info

REPORT MAINZ fragt Prof. Christian Pfeiffer

REPORT MAINZ fragt Professor Christian Pfeiffer. Der Kriminologe sieht die Rechercheergebnisse von REPORT MAINZ als wichtigen Baustein für ein mögliches neues Verbotsverfahren gegen die NPD.