Bitte warten...

Fragwürdiges Sponsoring (XL-Version)

Wie die Wirtschaft den Staat für Werbung kauft

7:52 min | Mo, 22.8.2011 | 22:00 Uhr | Das Erste

Das Verbraucherschutzministerium hat sich eine Anzeigenkampagne in der "Bild-Zeitung" komplett von der Drogeriemarkt-Kette "dm" finanzieren lassen. Oppositionspolitiker halten das für inakzeptabel, und Staatsrechtler kritisieren das Sponsoring als verfassungswidrig.