Geschäftsmodell Lebenserwartung: Der Todes-Algorithmus

Neue Computerprogramme sollen die Lebenserwartung von Menschen möglichst genau berechnen. Ein US-Unternehmen will so teure und vermeintlich unnötige Thearpien für Schwerkranke vermeiden. Aber dürfen Entscheidungen über Leben und Tod an Algorithmen ausgelagert werden? Von Tina Soliman.  | mehr