STAND
AUTOR/IN

„Radfahrerin von Auto angefahren“ – was fürs Auto ein Blechschaden ist, ist für die Radelnden oft lebensgefährlich. Hanna aus Esslingen wurde letztes Jahr sogar zweimal angefahren, als sie mit dem Fahrrad unterwegs war.

Dabei wurde sie so stark verletzt, dass sie monatelang nicht arbeiten oder Sport machen konnte. Trotzdem liebt sie Fahrradfahren! So sehr, dass in ihrer Wohnung sieben Fahrräder und sechs Helme bereitstehen.

Wir machen den Südwesten fahrradfreundlich! Mehr als 6.000 Meldungen zu #besserRadfahren - wo ist Ihre?

Das Projekt #besserRadfahren geht der Frage nach, wie die Situation der Radfahrerinnen und Radfahrer im Südwesten verbessert werden kann.  mehr...

Von unangenehm bis gefährlich An diesen 12 Stellen macht das Radfahren wenig Spaß

44 Prozent der Radfahrenden fühlt sich laut einer Studie des Bundesverkehrsministeriums eher unsicher auf dem Fahrrad. Für einen sicheren Radverkehr im Südwesten braucht es eine sichere Infrastruktur. Andernfalls steigt das Unfallrisiko.  mehr...

STAND
AUTOR/IN