Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 16.10.2014 | 22:00 Uhr | SWR Fernsehen

SWR odysso Gammelexperiment 33. Tag: Das Ende (Teil 5)

Nach genau 33 Tagen entscheiden wir, das Experiment zu beenden. Maden und Fliegen haben Lebensmittelreste, Kameraequipment und Möbel mit einem Film aus Schleim und Kot überzogen.

Wie weit ist die Schimmelbildung fortgeschritten?

Fliegen an die Macht

33 Tage ist es jetzt her, dass wir unser Experiment aufgebaut haben. Noch haben die Nachfahren der ausgesetzten Fliegen das Kommando. Bislang konnten sie sich von den Lebensmitteln des Experiments ernähren. Jetzt ist nur noch wenig übrig. Die erste Generation Maden hat vollständige Arbeit geleistet. Zurück bleiben Haut, Knochen und Madenkot. Zu wenig für die Fliegen, um erneut Eier abzulegen. Trotz einer Luftfeuchtigkeit von etwa 70 Prozent trocknet alles aus. Wassermangel ist jetzt das größte Problem für die Fliegen. Nur in den Getränken gibt es eine Chance auf Wasser. Doch die Fliegen, die in den Flaschen und Gläsern ihr Glück versuchen kommen nicht mehr raus und ertrinken. Nach 33 Tagen ist die Versuchsküche selbst für Fliegen ziemlich lebensfeindlich geworden. Wir beenden das Experiment.

aus der Sendung vom

Do, 16.10.2014 | 22:00 Uhr

SWR Fernsehen

Das neue Odysso-Logo von 2019

Sendezeit

Donnerstags um 22.00 Uhr im SWR Fernsehen.