Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 13.11.2014 | 22:00 Uhr | SWR Fernsehen

Lachs in der Massentierhaltung Edelfisch oder Ekelfisch?

Lachs in deutschen Tiefkühltheken kommt fast ausschließlich aus Aquakulturen. Ein Problem: Über das Fischfutter gerät ein umstrittener Stoff in die Nahrungskette: Ethoxyquin.

Fisch liegt auf Eis

Die Massentierhaltung unter Wasser hat Schattenseiten: verödete Meeresböden, Parasiten, Krankheiten. Und über das Fischfutter gerät ein umstrittener Stoff in die Nahrungskette: Ethoxyquin. Damit soll das Fischfutter länger haltbar gemacht werden. Als Pflanzenschutzmittel ist Ethoxyquin nicht erlaubt, als Futtermittelzusatz dagegen schon.

Der Beitrag beleuchtet widersprüchliches EU-Vorgehen, bei dem Verbraucherschutz an zweiter Stelle steht.

aus der Sendung vom

Do, 13.11.2014 | 22:00 Uhr

SWR Fernsehen

Das neue Odysso-Logo von 2019

Sendezeit

Donnerstags um 22.00 Uhr im SWR Fernsehen.