Bitte warten...

SENDETERMIN So, 8.2.2009 | 17:15 Uhr | SWR Fernsehen

Afrika Toki - Ein Gepard wird erwachsen

Tierfilmer Simon King und Gepard Toki

Tierfilmer Simon King und Gepard Toki

Simon Kings erster Film über die Gepardenwaisen Sambu und Toki hat den Nerv der Zuschauer getroffen. Sie sahen wie der britische Tierfilmer die beiden Raubkatzenbabies mit der Flasche großzog, ihnen das Jagen beibrachte und ihre ersten Schritte in der freien Wildbahn ängstlich beobachtete. Seine Sorge war berechtigt: Sambu wurde von einem Löwen angegriffen und getötet. Von den unzertrennlichen Brüdern blieb Toki zurück. Viele fragten sich, ob er es alleine schaffen kann. Nun folgt die lang erwartete Fortsetzung dieser dramatischen und emotionalen Tiergeschichte.

Nahaufnahme Gepard Toki

Der junge Gepard Toki


Nach dem Tod seines Bruders muss Toki allein im Lewa Reservat im Norden Kenias zurechtkommen. Auf seinem Weg in ein selbständiges Leben warten auf den jungen Geparden viele gefährliche Abenteuer: So kommt Toki immer wieder Löwen in die Quere. Zudem streifen drei andere Gepardenmännchen in seinem Revier herum, das bedeutet zusätzlichen Ärger. Noch einmal wird er den Schutz seines "Ziehvaters" Simon King in Anspruch nehmen müssen. Der Tierfilmer hat eine harte Entscheidung zu treffen:

Toki und Tierfilmer Simon King

Toki soll im Reservat in Kenia freigelassen werden

Toki muss in ein neues Reservat umziehen.
Wird es Toki dort schaffen, in der Wildnis endgültig zu bestehen oder gar mit einer Gepardin eigenen Nachwuchs zu zeugen?

Sendung vom

So, 8.2.2009 | 17:15 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag und Dienstag, 15.15 Uhr und Montag 10.30 Uhr

im SWR Fernsehen