Bitte warten...

Nachspeise Waffeln mit eingelegten Pflaumen und Vanilleeis

Rezept für 6 Personen

Koch/Köchin:
Saziye Diener

Einkaufsliste:

Waffeln und eingelegte Pflaumen mit Vanilleeis und Sahne. Deko: Brombeeren und Minzblättchen

Waffeln mit eingelegten Pflaumen

Für den Waffelteig:
350 g Mehl
3 Eier
150 g Butter
½ Glas Milch
½ Glas Zucker
1 Prise Salz

Als Beilage:
1 Glas eingelegte Pflaumen
Portwein
etwas Zucker (nach Geschmack)
Vanilleeis nach Belieben

Zubereitung:

Waffelteig:
Alles zusammen in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren.

Beilage:
Eingelegte Pflaumen in einem Topf mit Portwein aufkochen, nach Geschmack noch Zucker hinzufügen. 

Waffeln in einem Waffeleisen zubereiten, das Eis und die noch warmen Pflaumen dazu geben. Sofort servieren.