Bitte warten...
Hecken

SENDETERMIN Fr, 8.6.2018 | 18:45 Uhr | SWR Fernsehen RP

Der Backesweg in Hecken

Ein Film von Nadine Bühler

Das kleine Dorf Hecken liegt im Rhein-Hunsrück-Kreis und hat nur 110 Einwohner.

1291 wurde die Gemeinde erstmals urkundlich erwähnt. Der Ortsname Hecken leitet sich vom veralteten Wort "Hag" ab, das soviel bedeutet wie Hecke oder umfriedeter Wald.

1/1

Hecken in Bildern

In Detailansicht öffnen

Die Dorfgemeinschaft in Hecken hat hier am Backhaus einen gemeinsamen Treffpunkt.

Die Dorfgemeinschaft in Hecken hat hier am Backhaus einen gemeinsamen Treffpunkt.

Gerhard Schilling braut in seiner Freizeit das „Hecker Spatzenbräu“, das bei keinem Dorftreffen fehlen darf.

Hecken verbindet auch Manfred und Anni Nay, sie verbrachten nicht nur ihre Schulzeit gemeinsam, sondern sind auch schon 58 Jahre verheiratet. Ein gemeinsames Hobby ist das Tandemfahren.

Der Backesweg ist zwar klein, aber auf seinen wenigen Metern sehr belebt. Wie der Name der Straße schon verrät, steht hier der Backes der Gemeinde. Hier kommen die Heckener Spatzen, wie die Bewohner von Hecken auch genannt werden, gern zusammen. Ob mit Quad, Pferd oder Tandem: Die Bewohner des Backeswegs sind ganz unterschiedlich auf der Straße unterwegs. Und alle haben ganz unterschiedliche Lieblingsbeschäftigungen: Bierbrauen, Paddeln, Reiten, Stricken, Schnitzen oder ein gemeinsames Bauprojekt.

Karte Hecken

Karte Hecken

aus der Sendung vom

Fr, 8.6.2018 | 18:45 Uhr

SWR Fernsehen RP

Mehr zum Thema im WWW: