Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 12.10.2017 | 18:15 Uhr | SWR Fernsehen

Genüsse aus der Region Bunne Fitsch und Reibekuchen

Bunne Fitsch und Reibekuchen

Rezept für 4 Personen

Einkaufsliste:

Bunne Fitsch

500 g Stangenbohnen
4 große Kartoffeln
200 g Sahne
½ - 1 Becher Schmand (zum Andicken)
1/8 Liter Milch
Salz, Pfeffer

Reibekuchen

5 große Kartoffeln
1 Zwiebel, fein würfeln
2 Eier
Salz
Sonnenblumenöl zum Ausbacken


Zubereitung:

Bunne Fitsch

Bohnen und Kartoffeln waschen. Bohnen in feine Scheiben schneiden (fitschen),
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

Kartoffeln in Salzwasser (nur damit bedecken) ca. 5 Minuten köcheln, dann die Bohnen dazugeben und bissfest köcheln. Mit Sahne, Milch und Schmand weiter-köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Reibekuchen

Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben, im Sieb etwas abtropfen lassen.
Die Zwiebelwürfel, die Eier und etwas Salz zur Kartoffelmasse geben und gut miteinander vermengen.

In einer Pfanne mit reichlich Sonnenblumenöl von beiden Seiten goldgelbe,
knusprige Reibekuchen ausbacken.

Die Reibekuchen werden zusammen mit dem Bunne Fitsch gegessen.
Dazu passt z. B. ein Rotwein von der Ahr.

Das könnte sie auch interessieren