Bitte warten...

Online-Voting Das Wetterfoto des Monats April

Sie haben entschieden: Der "Frühling im Novemberkleid" ist das Wetterfoto des Monats April. Herzlichen Glückwunsch an Marcel Heinzmann!

1/1

Abstimmung

Wetterfoto des Monats April

In Detailansicht öffnen

Platz 1 mit 261 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 76 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 6.5.2019, 11 Uhr).
Der Frühling kämpft sich durch die dichten Nebelschwaden im Rheintal. Aufgenommen am 6.4 in Achern von Marcel Heinzmann.

Platz 1 mit 261 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 76 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 6.5.2019, 11 Uhr).
Der Frühling kämpft sich durch die dichten Nebelschwaden im Rheintal. Aufgenommen am 6.4 in Achern von Marcel Heinzmann.

Platz 2 mit 225 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 79 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 6.5.2019, 11 Uhr).
Die Sonne - durch eine Löwenzahnpflanze fotografiert - sieht wie eine Lampe aus. Aufgenommen im Glottertal am 30.4. von Bernd Wilhelm.

Platz 3 mit 52 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 36 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 6.5.2019, 11 Uhr).
Die letzten Sonnenstrahlen bringen die Kirschbäume zum Leuchten. Aufgenommen am 17.4. in Müllheim von Harald Höfler.

Erklärung zur Abstimmung

Die Online-Abstimmung wird nicht durch die Redaktion beeinflusst oder gesteuert. Allein die abgegebenen Stimmen der Landesschau-Zuschauer zählen. Zudem werden die "Gefällt mir"- Angaben auf Facebook (Stand 6. Mai 2019, 11.00 Uhr) berücksichtigt. Das Foto mit den meisten Stimmen und "Gefällt mir" gewinnt und wird Wetterfoto des Monats.

Rückblick

1/1

Abstimmung

Wetterfoto des Monats März

In Detailansicht öffnen

Platz 1 mit 310 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 150 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 3.4.2019, 13 Uhr).
Die Langzeitbelichtung bringt die Schönheit des Sonnenuntergangs im Dreisamtal bei Ebnet ans Licht. Aufgenommen von Niklas Batsch am 7. März.

Platz 1 mit 310 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 150 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 3.4.2019, 13 Uhr).
Die Langzeitbelichtung bringt die Schönheit des Sonnenuntergangs im Dreisamtal bei Ebnet ans Licht. Aufgenommen von Niklas Batsch am 7. März.

Platz 2 mit 211 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 84 "gefällt mir" auf Facebook (Stand vom 3.4.2019, 13 Uhr)
Nach einer frostigen Nacht warten die Krokusse auf die ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Aufgenommen von Hans-Karl Bitzer am 6. März in St. Georgen-Peterzell.

Platz 3 mit 143 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 127 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 3.4.2019, 13 Uhr).
Die Blüten der Zierkirschen sind besonders schöne Frühlingsboten und bei den Bienen heiß begehrt. Aufgenommen von Klaus Hammer am 23. März in Bietigheim/Baden.

1/1

Abstimmung

Wetterfoto des Monats Februar

In Detailansicht öffnen

Platz 1 mit 461 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 326 "gefällt mir" auf Facebook (stand 4.3.2019, 13 Uhr).
Feldbergturm mit Vollmond und gigantischem Alpenpanorama. Aufgenommen von Hermann Schmider am 18.2.2019.

Platz 1 mit 461 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 326 "gefällt mir" auf Facebook (stand 4.3.2019, 13 Uhr).
Feldbergturm mit Vollmond und gigantischem Alpenpanorama. Aufgenommen von Hermann Schmider am 18.2.2019.

Platz 2 mit 190 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 141 "gefällt mir" auf Facebook (stand 4.3.2019, 13 Uhr)
Nebel über Reutlingen - aufgenommen am 1. Februar 2019 von Uwe Radtke.

Platz 3 mit 74 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 88 "gefällt mir" auf Facebook (stand 4.3.2019, 13 Uhr)
Flug in den Frühling - in der Lichtentaler Allee in Baden-Baden. Aufgenommen am 27. Februar von Robert Schwendemann.

1/1

Abstimmung

Wetterfoto des Monats Januar

In Detailansicht öffnen

Platz 1 mit 332 Stimmen beim Online-Voting und 182 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 4.2.2019, 13 Uhr): Die "winterliche Wegkreuzung" von Konrad Lenz, aufgenommen am 3.1.2019 bei Thurner.

Platz 1 mit 332 Stimmen beim Online-Voting und 182 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 4.2.2019, 13 Uhr): Die "winterliche Wegkreuzung" von Konrad Lenz, aufgenommen am 3.1.2019 bei Thurner.

Platz 2 mit 244 Stimmen beim Online-Voting und 126 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 4.2.2019, 13 Uhr): "der Schneemann". Fotografiert von Robert Schwendemann am 29.1.2019 an der Grindehütte auf der Hornisgrinde.

Platz 3 mit 182 Stimmen beim Online-Voting und 130 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 4.2.2019, 13 Uhr): der Goldkanal von Klaus Hammer. Trotz der warmen Farben waren es zum Zeitpunkt der Aufnahme gerade mal plus 2 Grad. Aufgenommen am 18.1.2019 in Elchesheim-Illingen.

1/1

Das Ergebnis der Wahl des Wetterfotos des Jahres 2018

In Detailansicht öffnen

Platz 1 mit 1334 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 77 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr).
Januar: Eisige Morgenstimmung an der renaturierten Brenz bei Hermaringen. Aufgenommen am 2.1.2018 von Manfred Huber aus Lautenbach.

Platz 1 mit 1334 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 77 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr).
Januar: Eisige Morgenstimmung an der renaturierten Brenz bei Hermaringen. Aufgenommen am 2.1.2018 von Manfred Huber aus Lautenbach.

Platz 2 mit 404 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 485 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
Februar: Bei einer Schneeschuhwanderung am Schliffkopf entdeckte Benjamin Sum aus Hausach am 12.2.2018 dieses Bäumchen, das die Schneelast kaum tragen kann.

Platz 3 mit 320 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 43 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
August: Der "goldene Sommer in Bad Waldsee" - aufgenommen am 14. August 2018 von Peter Skowronek aus Metzingen.

Platz 4 mit 173 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 150 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
Dezember: Lange Schatten im Nebel auf der Schwäbischen Alb. Aufgenommen von Sandra Bergthold am 25.12.2018 beim Raichbergturm in Albstadt-Onstmettingen.

Platz 5 mit 100 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 102 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
Juni: Magisches Licht prägt die Abendstimmung am 25. Juni in Ebersbach-Musbach. Aufgenommen von Gerhard Dutschke.

Platz 6 mit 108 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 68 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
Juli: Das Sonnenblumenfeld! Fotografiert von Marcel Heinzmann in der Nähe von Wagshurst am 13. Juli 2018.

Platz 7 mit 97 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 76 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
November: Sonnenuntergang auf dem Schauinsland, dem Hausberg von Freiburg. Aufgenommen am 18. November von Thomas Andris.

Platz 8 mit 29 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 57 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
September: Herbstliche Wald - aufgenommen von Ingo Jakubke am 29.9.2018 in Reudern.

Platz 9 mit 13 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 60 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
Mai: Am 21. Mai gegen 21:05 Uhr schlug ein Blitz in der Nähe von Herrenberg ein. Aufgenommen von Jörg Henschel aus Tübingen.

Platz 10 mit 21 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 49 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
Oktober: Die leuchtenden Uferhöhen der Tauber bei Höhefeld. Aufgenommen von Rainer Schmidt aus Wertheim/Reicholzheim am 19. Oktober.

Platz 11 mit 16 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 48 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
März: Sonnenuntergang über dem Schloss Staufenberg in Durbach. Aufgenommen von Olaf Welssow aus Appenweier am 16. März.

Platz 12 mit 10 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 43 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 11.1.2018, 14 Uhr). 
April: Sonnenuntergang bei den Weinbergen am Reicholzheimer First. Aufgenommen von Rainer Schmidt aus Wertheim am 26. April 2018.