Bitte warten...

Oma kocht am besten Rezept für Maultaschen

Koch/Köchin:
Christa Hofmann

Einkaufsliste:

Für den Nudelteig:
500 g Mehl
etwas Salz
ca. 5 Eier

Für die Fleischfüllung:
500 g Hackfleisch - halb Schwein, halb Rind
2 Tafelbrötchen - eingeweicht, dann ausgedrückt
Petersilie, Zwiebeln, eventuell Lauch und Spinat
2 Eier
Salz, Pfeffer und Muskat

Für die Fleischbrühe:
2-3 Liter Wasser
Salz
Suppengemüse
500 g Suppenfleisch
eventuell einige Suppenknochen

Zubereitung:

Für die Fleischbrühe 2 - 3 Liter Wasser, etwas Salz und das Suppengemüse zum Kochen bringen. 500 g Suppenfleisch und eventuell einige Suppenknochen zugeben und 1,5 bis 2 Stunden kochen.

Für den Nudelteig das Mehl, etwas Salz und die Eier verrühren und kneten. Für die Fleischfüllung die Petersilie, Zwiebeln, Lauch und Spinat ausdünsten und abkühlen lassen. Das Hackfleisch, die Tafelbrötchen, und das Gemüse in eine Schüssel geben und mit den 2 Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat gut durchkneten.

Den Nudelteig dünn ausrollen, in Streifen schneiden, mit Hackfleisch bestreichen. Zusammenrollen und in kochendem Salzwasser 15 bis 20 Minuten leicht siedendem Salzwasser köcheln lassen. Dann in die heiße Fleischbrühe legen.