Bitte warten...
1/1

Abstimmung

Wetterfoto des Monats Juni

In Detailansicht öffnen

Platz 1 mit 360 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 103 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 3.7.2019, 13 Uhr).
"Großmaul" nennt Maximilian Ziegler seine Aufnahme. Am 22.6.2019 entdeckte er bei Affalterbach diese gigantische Gewitterfront, die die Landschaft förmlich in sich verschlang.

Platz 1 mit 360 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 103 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 3.7.2019, 13 Uhr).
"Großmaul" nennt Maximilian Ziegler seine Aufnahme. Am 22.6.2019 entdeckte er bei Affalterbach diese gigantische Gewitterfront, die die Landschaft förmlich in sich verschlang.

Platz 2 mit 194 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 147 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 3.7.2019, 13 Uhr).
Das frühe Aufstehen um 4.40 Uhr hat sich für Andreas Müller ausgezahlt: Bei frischen einstelligen Temperaturen erwischte er diesen kurzen Lichtblick, als sich die Sonne zwischen den Wolken hervorkämpfte. Aufgenommen am 7.6.2019 in Hügelsheim.

Platz 3 mit 24 Stimmen bei der Online-Abstimmung und 23 "gefällt mir" auf Facebook (Stand 3.7.2019, 13 Uhr).
Beeindruckende Blitze über der Schapfenmühle in Ulm bei einem starken Gewitter. Aufgenommen am 20.6.2019 von Claudiu Sirbu.