Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 15.11.2018 | 22:45 Uhr | SWR Fernsehen

Stefano Giannetti inszeniert die Schönheit des Körpers "Apollo reloaded" bei tanz karlsruhe 2018

Beim Festival "tanz karlsruhe" inszeniert Choreograph Stefano Giannetti die Schönheit des Körpers. Kunscht! hat ihn und Solotänzer Brian McNeal bei den Proben beobachtet.

Tanz ist die Umsetzung von Inspiration in Bewegung. Tanzen ist ein Ritual, ein Brauchtum, eine darstellende Kunstgattung, eine Berufstätigkeit, eine Sportart, eine Therapieform, ein soziales Phänomen oder schlicht ein Gefühlsausdruck, so steht es im Lexikon, und es macht Spaß, dabei zuzuschauen.

Zum 22. Mal hat man jetzt dazu die Möglichkeit, beim Internationalen Festival "Tanz Karlsruhe". Von HipHop bis Schwanensee, von Ausdruckstanz bis Akrobatik, eine unglaubliche Bandbreite.

Brian McNeal auf der Bühne

Brian McNeal auf der Bühne

Kunscht! durfte hinter die Kulissen schauen und hat den Solotänzer Brian McNeal und seinen Choreographen Stefano Giannetti bei der Probe getroffen.