Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 13.6.2019 | 22:45 Uhr | SWR Fernsehen

Aus dem Kunstmuseum Stuttgart Kunscht! mit Ariane Binder vom 13.6.

Kunst, Kohle, Promis und riesige Sneaker - Was bietet die Mega-Kunstmesse „Art Basel“ in diesem Jahr? Ein Rundgang!
Pool ist cool - im Rhein schwimmen ist cooler? „Swim City“ - eine Schau in Basel über das Flussschwimmen als Massenbewegung! Kunscht! schwimmt mit - gegen den Strom!
Waffe, Spielzeug, fliegendes Auge, Kunstobjekt - „Game of Drones“ - wie verändern Drohnen die Welt? Kunscht! nimmt die unbemannten Flugobjekte ins Visier - Zeppelin Museum in Friedrichshafen!
Die vier Erlkönige rücken in Marbach Schiller und Schubert inbrünstig zu Leibe - und das auf Englisch? Zum ersten Mal bei den „Ludwigsburger Schlossfestspielen“: „The Erlkings!“
Talisman, Totem, Fetisch - die Größe der kleinen Formate - die „Triennale Kleinplastik“ in Fellbach: „40.000 - ein Museum der Neugier“? Was steckt dahinter?
Kulturtipps!

Die Themen im Einzelnen

Mega-Kunstmesse - Was bietet die „Art Basel“ 2019?



Ausstellung - „Swim City“ im Schweizerischen Architekturmuseum Basel



Ausstellung - „Game of Drones“ im Zeppelin Museum Friedrichshafen



Musik - Das Quartettt „The Erlkings



Ausstellung - „14. Triennale Kleinplastik“ in Fellbach



Kulturtipps


Dokumentarfilm „Yoga - Die Kraft des Lebens

Querschnittsgelähmt und die Ärzte sagen, er wird nie wieder laufen können. Stéphane Haskell, Dokumentarfilmer, entdeckt durch Zufall Yoga. Er überwindet die Lähmung seiner Beine und findet auf der ganzen Welt Gleichgesinnte, die mit Yoga Erstaunliches bewirken. Ein Dokumentarfilm, eine Reise zu den philosophischen Wurzeln des Yoga.

Kinostart 13.6.
Yoga - Die Kraft des Lebens
Von Stéphane Haskell
Mit Raphaël Personnaz
Dokumentation, Frankreich, 85 Min.


Ausstellung „Körperphantasien“ von Rebecca Horn im Museum Tinguely, Basel

Installationsansicht: Rebecca Horn. El Rio de la Luna, 1992, (Vordergrund), Rebecca Horn Collection

Installationsansicht: Rebecca Horn. El Rio de la Luna, 1992, (Vordergrund), Rebecca Horn Collection

Bewegte Körper – Körperbewegungen. Rebecca Horn lässt Schuhe tanzen, Finger tasten, Silber fließen. Immer geht es um die Natur menschlicher Beziehungen. Diese erforscht sie in Performances, Filmen und mit selbst gebauten Maschinen. Schreiend komisch und bedrückend skurril.


Mittelrhein Musik Festival

Die Saxofonistin Candy Dulfer

Die Saxofonistin Candy Dulfer

Schloss und Grillhütte, Kirche und Weingut. Solche und noch ganz andere Orte bespielt jetzt das Mittelrein Musik Festival. Das Programm ist so vielfältig wie die einzigartige Landschaft, immerhin UNESCO Weltkulturerbe. Also: an schönen Orten gute Musik hören. Klassik, Jazz und ganz viel mehr.