Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 14.3.2019 | 22:45 Uhr | SWR Fernsehen

In aller Kürze Kulturtipps vom 14.3.

Das Schauspiel "Meine geniale Freundin" am Nationaltheater Mannheim, der Pianist David Helbock auf Tournee und die Oper "Avis de Tempête" am Staatstheater Mainz!


Schauspiel "Meine geniale Freundin" am Nationaltheater Mannheim

Arwen Schünke und Lorena Handschin in "Meine geniale Freundin"

Arwen Schünke und Lorena Handschin in "Meine geniale Freundin"

Eine Geschichte in vier Büchern über sechs Jahrzehnte. „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante. Weltweit auf den Bestsellerlisten. Das Nationaltheater Mannheim zeigt jetzt in einer Uraufführung Teil 1 und 2 der Neapolitanischen Saga über die Freundschaft zweier Frauen, die alles überwindet. Fast alles.


Pianist David Helbock auf Tournee

David Helbock (Mitte) mit Johannes Bär (li.) und Andreas Broger (re.)

David Helbock (Mitte) mit Johannes Bär (li.) und Andreas Broger (re.)

Schnell, schwungvoll, schräg. Der Pianist David Helbock ist auch Bandleader und vor allem Querkopf. Vielfach preisgekrönt und weltweit auf Tournee. Der Österreicher komponiert und improvisiert ohne Grenzen, dafür mit Stil und Persönlichkeit. Und schnell: Schon jetzt hat der 35-Jährige 17 CDs eingespielt. Moderner Jazz vom Feinsten.

Konzertdaten: David Helbock's Random/Control
19.3. Neustadt/Weinstraße, Jazz Club im Steinhäuser Hof
22.3. Mannheim, Nachtcafé
23.3. Eberbach, Kulturlabor
27.4. Schorndorf, Jazzclub
30.4. Basel, Jazzfestival
3.5. Bad Kreuznach, Jazzkeller


Oper "Avis de Tempête" am Staatstheater Mainz

Szene aus "Avis de Tempête" mit Brett Carter (li.), Alexandra Samouilidou und Michael Dahmen

Szene aus "Avis de Tempête" mit Brett Carter (li.), Alexandra Samouilidou und Michael Dahmen

Sturmwarnung! "Avis de Tempête" heißt diese Oper am Staatstheater Mainz. Und tatsächlich: das französische Singspiel wird seinem Titel gerecht. Stimmen, Bilder, Klänge wild umhergepeitscht. Die Musik tönt atonal. 2004 in Frankreich uraufgeführt, ist das stürmische Stück jetzt erstmals auf Deutsch zu erleben. Eine Sturmwarnung mit ganz sicher mentalen Turbulenzen.

aus der Sendung vom

Do, 14.3.2019 | 22:45 Uhr

SWR Fernsehen

Mehr zum Thema im SWR:

Ariane Binder

Sendezeit

Kunscht!

Donnerstag, 22.45 Uhr, SWR Fernsehen