Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 11.4.2019 | 22:45 Uhr | SWR Fernsehen

In aller Kürze Kulturtipps vom 11.4.

Die Ausstellung "Face it! Wer willst du sein?" im Ludwig Museum im Deutschherrenhaus Koblenz und der Dokumentarfilm "Christo - Walking on Water" im Kino!

Dokumentarfilm "Christo – Walking on Water" im Kino

Seine Werke seien – das betont Christo immer wieder – "völlig nutzlos"! Welche unglaublicher Aufwand trotzdem mit ihrer Verwirklichung verbunden ist, zeigt die Kino-Dokumentation "Christo – Walking on Water" am Beispiel seines letzten großen Werkes, den "Floating Piers" im Iseo-See in Norditalien.

"Christo - Walking on Water"

"Christo - Walking on Water"

Die leuchtend orangefarbenen Pontons zwischen einem 1900-Seelen-Dorf und zwei Inseln am Rande des Sees haben in den sechzehn Tagen ihrer Existenz nicht weniger als eine Million Menschen angelockt. Nutzlos, aber faszinierend…

Kinostart 11.4.
Christo – Walking on Water
Regie: Andrey Paounov
USA, Italien 2018, 100 Minuten



Ausstellung "Face it! Wer willst du sein?" im Ludwig Museum im Deutschherrenhaus Koblenz | bis 9.6.

"Die Natur gibt Ihnen das Gesicht, das Sie mit zwanzig haben. Das Leben formt das Gesicht, das Sie mit dreißig haben. Aber mit fünfzig hast Du das Gesicht, das Du verdienst." Von Coco Chanel stammt dieser beißende Aphorismus. Schauen wir der Wahrheit also ins Gesicht, dachte sich der Schweizer Künstler Cyril Schäublin, und machte heimlich Filmaufnahmen von Menschen, die sich unbeobachtet glaubten.

Ilya Pusenkoff, "Soul in the Hole", 2018, interaktive Videoskulptur

Ilya Pusenkoff, "Soul in the Hole", 2018, interaktive Videoskulptur

Im Lift zum Beispiel. Immer in Momenten, in denen sie ihr Gesicht nur "hatten" und keines "machten". Um diese Videoarbeit herum stellte das Ludwig Museum Koblenz eine ganze Ausstellung zusammen – auch mit Hochkarätern von Warhol, Picasso und Dubuffet. Und natürlich darf auch ein Spiegel nicht fehlen. Let’s "Face it!"