Bitte warten...
1/1

Schritt für Schritt zur selbstgemachten Blumenampel

In Detailansicht öffnen

Anfang des Seils mit Klebefilm am Blumentopf fixieren. Dann Seil leicht schräg nach rechts um den Topf wickeln. Am Ende der ersten Runde Seil über den Anfang nach links führen, so dass der erste Kreuzungspunkt entsteht.

Anfang des Seils mit Klebefilm am Blumentopf fixieren. Dann Seil leicht schräg nach rechts um den Topf wickeln. Am Ende der ersten Runde Seil über den Anfang nach links führen, so dass der erste Kreuzungspunkt entsteht.

Seil erneut um den Topf wickeln und am Ende der zweiten Runde über das Seil nach rechts führen, dass der zweite Kreuzungspunkt entsteht. Das Seil darf in den ersten zwei Runden nicht zu fest um den Topf gewickelt werden, da es sich in den weiteren Arbeitsschritten von selbst noch fester um den Topf spannt!

Zweiten Kreuzungspunkt mit Klebefilm am Blumentopf fixieren. Die dritte Runde beginnen. In dieser Runde wird das Seil geflochten. Dazu das Ende über dem ersten Kreuzungspunkt unter das rechte Seil und über das linke Seil nach links führen.

Seil locker durchziehen. Dann das linke Seil (zweite Runde) über das rechte (erste Runde) legen, so dass der dritte und der vierte Kreuzungspunkt entsteht.

Das lose Ende zwischen dem dritten und vierten Kreuzungspunkt unter und über die Seile nach rechts führen.

Dann das lose Ende über dem vierten Kreuzungspunkt unter und über die Seile nach links führen.

Seil locker durchziehen. Die Schritte 4 bis 6 noch ein- oder zweimal wiederholen, bis der Anfangspunkt erreicht und die dritte Runde abgeschlossen ist.

Jetzt wird der Zopf gedoppelt. Das lose Ende immer parallel zum Seil durch das Flechtmuster ziehen, bis alle drei Runden gedoppelt sind. Seile müssen immer flach nebeneinander liegen.

Den Vorgang noch einmal wiederholen, bis alle drei Runden verdreifacht sind. Nun ist der geflochtene Ring fast fertig und kann vom Topf abgenommen werden.

Das lose Ende auf die Rückseite führen. Anfang und Ende mit der Schere kürzen und mit Klebstoff fixieren.

Für die Aufhängung drei gleich lange Seile zuschneiden. Jeweils ein Ende zur Schlaufe legen und mit etwas Garn fixieren. Seile mit den Schlaufen in den Schlüsselring einhängen.
Die losen Enden im gleichmäßigen Abstand verdeckt am geflochtenen Ring festnähen. Jetzt kann der Blumentopf eingesetzt und aufgehängt werden.

Fertig ist die selbstgemachte Blumenampel!