Bitte warten...
Ein Stück Fisch auf einer Gabel aus der Konserve

SENDETERMIN Mo, 10.2.2020 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

Klassisches Katerfrühstück Hering in der Dose und im Glas

In der Fastenzeit und an Fasching ein beliebter Snack - Hering in der Dose oder im Glas, auch liebevoll Rollmops genannt. Die Konserven sind kostengünstig und gut zu bevorraten.

Das Rezept für den Heringssalat:

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
2 Stunden
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Koch/Köchin:
Sven Bach

Einkaufsliste:

Für den Salat

4Bismarckheringsfilets, ca. 250 g
250gÄpfel
250gRote Bete
2Kartoffeln
1Zwiebel

Für das Dressing

100gMayonnaise
50gJoghurt, 3,8 % Fett
50gSpeisequark, 40 %
1ELSenf
etwasPfeffer
etwasSalz

Zubereitung:

1. Für das Dressing die Mayonnaise, Joghurt, Quark und den Senf glattrühren. Mit Pfeffer und eventuell Salz (Hering ist auch schon salzig) abschmecken.

2. Rote Bete kochen und klein würfeln, dann Äpfel und Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Kartoffeln kochen, würfeln und in eine Schüssel geben, mit dem Dressing vermengen – den Hering vorsichtig unterheben und 1 Stunde kaltstellen.

Weitere Informationen zur nachhaltigen Fischzucht und zu Inhaltsstoffen finden Sie hier:

Im Studio: Sven Bach, Ernährungsberater