Bitte warten...
Erste Hitzewelle

SENDETERMIN Mi, 10.7.2019 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

Hitzefrei Tipps für die Abkühlung in der Wohnung

Bei hohen Außentemperaturen im Sommer denkt man schon mal über verschiedene Klimageräte nach. Oder geht es auch ohne Gerät?

Um die Hitze des Sommers auszusperren hier ein paar Tipps für kühle Räume

  • In den Morgenstunden oder spät abends die Räume lüften. Tagsüber bleiben Fenster und Türen geschlossen.
  • Tagsüber die Räume verdunkeln und somit die Sonne aussperren. Jalousien und Rollläden helfen dabei.
  • Zur Verdunkelung von Dachfenstern eine Rettungsfolie verwenden.

Tipps für die Abkühlung für Haut und Körper

  • Einlegesohlen über Nacht ins Eisfach und am Morgen in die Schuhe legen.
  • Abends lauwarm duschen und nicht komplett abtrocknen.
  • Nachthemd ins Eisfach legen. Das hilft dem Körper die Temperatur zu senken.
  • Die Wärmflasche zum Kühlen mit eiskaltem Wasser füllen und zwischen die Oberschenkel klemmen. Die Kälte verteilt sich dann über die Blutbahn im ganzen Körper.
  • Das Gesicht immer wieder mit Thermalwasserspray (im Handel erhältlich) oder mit grünem Tee einsprühen.

Im Studio: Martina Schäfer, Hauswirtschaftliche Fachberaterin