Bitte warten...

Südafrika Das traurige Erbe Mandelas

Gespräch mit Südafrika-Korrespondentin Jana Genth

27:08 min | Sa, 14.7.2018 | 9:05 Uhr | SWR Aktuell Weitwinkel | SWR Aktuell

Am 18. Juli würde Nelson Mandela 100 Jahre alt. In Südafrika wird an diesem Tag gefeiert. Der Nationalheld, ehemalige Präsident und Übervater der Nation saß 27 Jahre für seine Überzeugungen im Gefängnis. Er wollte die Gleichheit der Menschen, Demokratie und Freiheit. Als Präsident hat er das Land versöhnt, den Schwarzen Hoffnung auf ein besseres Leben gegeben. Doch seine Nachfolger haben den Geist Mandelas zertrümmert und durch Selbst-Bereicherung ersetzt. Gibt es noch Hoffnung für Südafrika unter dem neuen Präsidenten Ramaphosa? Wir reden mit unserer Korrespondentin Jana Genth