Bitte warten...
Yoga: Rückbeuge

SENDETERMIN Mi, 11.12.2019 | 16:05 Uhr | SWR Fernsehen

Entspannung im Vorweihnachtsstress Gönnen Sie Körper und Seele etwas Ruhe

Plätzchen backen, dekorieren, Geschenke besorgen... Besonders in der Vorweihnachtszeit herrscht viel Trubel und Hektik. Um die Adventsstimmung genießen zu können, haben wir diese Übungen zur Entspannung mit Sofort-Effekt für Sie:

Der Baum: Diese Übung ist ein hervorragendes Training für das Gleichgewicht und fördert die Konzentration. Dazu wird die komplette Hüftmuskulatur gedehnt und die Beinmuskulatur gestärkt:

1:12 min

Mehr Info

Der Baum

Diese Übung ist ein hervorragendes Training für das Gleichgewicht. Dazu wird die komplette Hüftmuskulatur gedehnt und die Beinmuskulatur gestärkt. Diese Übung fördert die Konzentration.

Vorbeuge im Stehen: Bei dieser Übung werden nicht nur die Rücken- und Beinmuskulatur gedehnt, sie wirkt auch gegen Müdigkeit und Stress. Außerdem werden bei einer Vorbeuge die Bauchorgane angeregt und das Immunsystem gestärkt:

0:38 min

Mehr Info

Vorbeuge im Stehen

Bei dieser Übung werden nicht nur die Rücken- und Beinmuskulatur gedehnt, sie wirkt auch gegen Müdigkeit und Stress. Außerdem werden bei einer Vorbeuge die Bauchorgane angeregt und das Immunsystem gestärkt.

Vorbeuge im Sitzen: Vorbeugen sind sehr effektiv, um den Rücken schmerzfrei zu halten. Um sich aber mit Leichtigkeit nach vorne lehnen zu können müssen Sie die Bein- und Hüftmuskulatur Millimeter für Millimeter dehnen:

0:49 min

Mehr Info

Vorbeuge im Sitzen

Vorbeugen sind sehr effektiv, um den Rücken schmerzfrei zu halten. Um sich aber mit Leichtigkeit nach vorne lehnen zu können müssen Sie die Bein- und Hüftmuskulatur Millimeter für Millimeter dehnen.

Rückbeuge: Mit Rückbeugen erzielen Sie nicht nur mehr Beweglichkeit in der Brust- und der Rückenmuskulatur, sondern Sie können gezielt Schulter- und Rückenschmerzen sowie einem Rundrücken entgegenwirken:

1:02 min

Rückbeuge

Im Studio: Regina Saur, SWR Sportredaktion