Bitte warten...
Gebratener Lachs mit Kapern-Vinaigrette und Rosenkohl

Ernährung Gebratener Lachs mit Kapern-Vinaigrette und Rosenkohl

Martin Gehrlein zeigt schnelle Küche in Bestform. Sein gebratener Lachs kommt in Begleitung einer fruchtigen Kapern-Vinaigrette und Rosenkohl daher.

Rezept für 4 Personen

Koch/Köchin:
Martin Gehrlein

Einkaufsliste:

2 Schalotten
2 Bio-Limetten
1 säuerlicher Apfel (z. b. Elstar, Cox Orange)
100 g Kapern (eingelegt in Essig)
3-4 EL heller Balsamessig
3-4 EL Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer
1 TL Apfeldicksaft (oder Honig)
ca. 200 g Rosenkohl
4 Lachsfilets mit Haut (à ca. 200 g)
2 EL Butterschmalz
50 g durchwachsener Bauchspeck

Zubereitung:

Gebratener Lachs mit Kapern-Vinaigrette und Rosenkohl

Gebratener Lachs mit Kapern-Vinaigrette und Rosenkohl

1. Schalotten schälen und fein würfeln. Limetten heiß abspülen und ebenfalls trocken reiben.

2. Von einer halben Limette die Schale abreiben. Limette halbieren und den Saft auspressen. Die übrige Limette dick schälen und die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.

3. Apfel waschen und trocken reiben. Apfel vierteln, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Mit 1 TL Limettensaft beträufeln. Kapern abgießen, abtropfen lassen und hacken.

4. Balsamessig, Öl, Salz, Pfeffer, Limettenabrieb und Apfeldicksaft zu einer Vinaigrette verquirlen. Schalotten, Apfelwürfel und Kapern untermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

5. Rosenkohl putzen, waschen und trocken tupfen. Die Blätter abzupfen.

6. Lachsfilets trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. mit 2 TL Limettensaft beträufeln.

7. Butterschmalz erhitzen. Lachsfilets zuerst auf der Fleischseite ca. 30 Sekunden bis ca. 1 Minute braten. Lachs wenden und auf der Hautseite ca. 1 Minute braten.

8. Speck in feine Streifen schneiden. Speck in einer großen Pfanne knusprig auslassen. Herausnehmen. Rosenkohlblätter im Speckfett ca. 2 Minuten schwenken.

9. Lachs auf Tellern anrichten. Mit Kapern-Vinaigrette beträufeln. Limettenfilets darauf anrichten.

Mit Rosenkohl servieren. Dazu passt Bauernbrot.