Bitte warten...
Insektenhotel

SENDETERMIN Do, 21.2.2019 | 16:05 Uhr | SWR Fernsehen

So geht's Insektenhotel selbst bauen

Die Brutmöglichkeiten für viele heimische Insektenarten sind durch die Bebauung unserer Landschaft begrenzt. Dagegen hilft ein Insektenhotel im Garten!

1. Überlegen Sie zunächst, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben und wo das Insektenhotel hin soll. Haben Sie einen Garten? Dann kann ein großes Insektenhotel sehr schön sein. Möchten Sie es hingegen auf der Terrasse oder einem Balkon anbringen, reicht oft ein kleineres Exemplar aus.

2. Besorgen Sie sich nun ein Gehäuse. Für ein großes Insektenhotel bietet sich eine ausgediente Wein- oder eine Obstkiste an, für ein kleines Insektenhotel können Sie einfach eine leere Konservendose verwenden.

3. Um das Insektenhotel zu befüllen, brauchen sie röhrenförmige Naturstäbe wie zum Beispiel Bambusstäbe. Diese müssen Sie in die richtige Länge bringen. Orientieren Sie sich beim Zuschneiden an der Tiefe des Gehäuses. Die Bambusstäbe sollten ein klein wenig länger sein als das Gehäuse tief ist, so dass sie etwas überstehen.

4. Besorgen Sie sich zusätzliches Füllmaterial wie zum Beispiel mit Lehm befüllte Tontöpfchen, Schilfrollen und Schnittgut. Auch ein Stück Holz, das Sie mit Löchern verschiedener Größe versehen, wird den Insekten gute Dienste leisten.

5. Füllen Sie nun alles in das Gehäuse ein. Die Bambusstäbe stellen den Hauptanteil. Tontöpfe und Holzstücke verteilen Sie möglichst ausgewogen im Insektenhotel. Lassen Sie hie und da ein paar größere Lücken, die Sie mit dem Schnittgut füllen.

6. Damit kein Bodenkontakt entsteht und keine Bodennässe eindringen kann, hängen Sie das fertige Insektenhotel stabil auf oder schrauben Sie es an eine Wand.

Nun steht dem Bezug durch viele hilfreiche Summer und Krabbler nichts mehr im Wege!

Mehr Informationen zum SWR-Projekt "Rettet die Insekten" finden Sie hier

Expertin im Studio: Heike Boomgaarden, Gartenbauingenieurin aus Rheinböllen

aus der Sendung vom

Do, 21.2.2019 | 16:05 Uhr

SWR Fernsehen

Mehr zum Thema im SWR:

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen