Bitte warten...
Rentenbescheid

SENDETERMIN Di, 19.11.2019 | 16:05 Uhr | SWR Fernsehen

Gut zu wissen Wissenswertes zur Flexirente

Immer mehr Menschen gehen in Rente, bevor sie das reguläre Rentenalter von momentan 65 Jahren und 7 Monaten erreicht haben.

Versicherte können seit Juli 2017 mehr dazuverdienen. Vorher waren für Rentner mit vorgezogener Altersrente nur 450 Euro im Monat erlaubt. Der

monatliche Verdienst bleibt unbeachtet, stattdessen liegt die Grenze bei 6300 Euro pro Kalenderjahr und muss nicht zwingend auf 12 Monate verteilt werden. Es besteht die Möglichkeit, auch als Saisonkraft in nur einem einzigen Monat auf diese Summe zu kommen. Dies erlaubt mehr Flexibilität bei der Wahl des Jobs.

Versicherte können bereits ab dem 50. Lebensjahr Sonderzahlungen auf ihr Rentenkonto leisten. Damit wirken sie Abschlägen entgegen, die entstehen können, wenn sie später eine vorzeitige Altersrente beziehen sollten.  

Mehr Informationen zur Flexirente finden Sie hier:

Experte im Studio: Matthias Marten, Deutsche Rentenversicherung

aus der Sendung vom

Di, 19.11.2019 | 16:05 Uhr

SWR Fernsehen

Mehr zum Thema im WWW:

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen