Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 10.10.2019 | 16:05 Uhr | SWR Fernsehen

Neuerscheinungen Buchtipps für den Herbst

Wenn's draußen kühler wird, können wir es uns drinnen mit einem fesselnden Buch richtig gemütlich machen! Buchhändlerin Andrea Biedermann stellt uns wenige Tage vor der Frankfurter Buchmesse tolle Neuerscheinungen zum Lesen und Verschenken vor!

Krimi zum Schmökern

Buchcover

Buch

Eva Klingler

Badische Sünde

Verlag:
Gmeiner-Verlag
Preis:
13,00 €
Bestellnummer:
978-3839224977

Viktoria Hermann fühlt sich fehl am Platz: Im Karlsruhe der 50er Jahre arbeitet sie in einem langweiligen Büro der Stadtverwaltung. Viel lieber wäre sie Kriminalpolizistin. Aber das erscheint undenkbar für eine anständige junge Frau. Viktorias Neugier wird geweckt, als ihr Verehrer, Kriminalassistent Paul, ihr Details von einem ungeklärten Mord erzählt. Die junge Dame möchte der Sache gern in ihrer Freizeit auf den Grund gehen. Doch dann wird die Untermieterin ihrer Eltern ermordet. Und aus dem reizvollen Hobby wird Ernst.

Unterhaltsamer Kriminalroman zur Zeit der 50er Jahre - inklusive Petticoats und Doppelmoral.

Packender Schwarzwald-Roman

Buchcover

Buch

Marie Brunnthaler

Wolf

Verlag:
Eisele Verlag
Preis:
18,00 €
Bestellnummer:
978-3961610679

Anfang des 19. Jahrhunderts wird ein junger, verwilderter Fremder in der Nähe eines Klosters im Schwarzwald aufgefunden. Er kann sich an nichts erinnern, wird von den Mönchen aufgenommen und Gabriel genannt. Als ein Unfall passiert, muss Gabriel das Kloster verlassen und findet im nächstgelegenen Dorf als einfacher Holzknecht Arbeit bei einer Bauernfamilie. Doch er begeistert die Dorfbewohner mit seiner Schönheit, Klugheit und seinen Heilkräften. Als die Bäuerin sich in den Jungen verliebt, nimmt das Unheil seinen Lauf. Wer ist dieser geheimnisvolle Fremde?

Eine dramatische Geschichte um Andersartigkeit, Sünde und Rachlust.

Lieblingsbuch

Buchcover

Buch

Tom Saller

Ein neues Blau

Verlag:
List Verlag
Preis:
20,00 €
Bestellnummer:
978-3471360040

Der Bestseller-Autor Tom Saller ("Martha tanzt") erzählt auf mehreren Ebenen das interessante Leben einer Frau namens Lili, die schon als Kind unter dem Einfluss verschiedener Kulturen lebt. In den dreißiger Jahren findet sie ihre Berufung: Sie wird Porzellanmalerin bei der Königlichen Porzellan-Manufaktur. Doch als die Nationalsozialisten an die Macht kommen, muss Lili fliehen. Fünfzig Jahre später erzählt Lili nach und nach der 18jährigen Anja ihre Geschichte und hilft dadurch der jungen Frau ihre eigenen Wurzeln zu finden. Vielschichtig geht dieser Roman mit Identität, unterschiedlichen Kulturen und nicht zuletzt der Geschichte der Porzellanherstellung um.

Spannende Unterhaltung, ganz leicht und zart erzählt.

Familiengeschichte

Buchcover

Buch

Ursula März

Tante Martl

Verlag:
Piper Verlag
Preis:
20,00 €
Bestellnummer:
978-3492059817

Ursula März, deutsche Literaturkritikerin (Die Zeit) und Autorin, erzählt das Leben ihrer erstaunlichen Patentante Martl - einer Frau, die scheinbar im Schatten ihrer zwei Schwestern groß wird. Die Schwestern wirken in ihrer Zeit beliebter und erfolgreicher, sie heiraten, werden Hausfrauen. Tante Martl ist die Unscheinbare. Sie bleibt ihrem pfälzischen Dialekt und ihren Eltern treu, pflegt sie fürsorglich. Und dennoch ist die Volksschullehrerin eine weltoffene, emanzipierte Frau, die unabhängig ist und ihr Leben selbst organisiert.

Humorvolle und sehr einfühlsam erzählte Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Frau.

Im Studio: Andrea Biedermann, Buchhändlerin