Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 23.1.2020 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

Lecker Porridge Warmer Haferbrei mit karamellisierten Bananen

Warm, wohlig, wunderbar: Warmer Haferbrei, der mit karamellisierten Bananen punktet.

Rezept für 2 Personen

Zubereitungszeit:
30 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Stück: Kcal: 386, KJ: 1611, E: 9g, F: 19g, KH: 44g;
Koch/Köchin:
Simone Brenneis

Einkaufsliste:

Für den Haferbrei

80gHaferflocken, Großblatt oder kernige Flocken
350mlWasser
150mlMandelmilch
1PriseSalz

Für die karamellisierten Bananen

2kleine Bananen
2TLKokosöl
0,25TLZimt
1TLAhornsirup

Außerdem

1kleiner Apfel
2ELWalnüsse

Zubereitung:

1. Für den warmen Haferbrei Haferflocken in einem Topf bei mittlerer Hitze, ohne Öl, 5 Minuten rösten bis die Haferflocken duften.

Unser Tipp: Die Haferflocken ab und zu umrühren, damit sie nicht zu dunkel werden.

2. Wasser und Mandelmilch zu den gerösteten Haferflocken geben und aufkochen. Anschließend auf niedriger bis mittlerer Hitze schalten und unter ständigem Rühren 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Ende der Kochzeit 1 Prise Salz unterrühren.

3. Für die karamellisierten Bananen die Bananen in Scheiben schneiden. Kokosöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Bananenscheiben im heißen Kokosöl von jeder Seite eine Minute anbraten. Dann Zimt und Ahornsirup zufügen. Die Bananenscheiben kurz karamellisieren und aus der Pfanne nehmen.

4. Für die Dekoration Apfel in dünne Scheiben schneiden und Walnüsse rösten.

5. Warmen Haferbrei in zwei Schalen geben, mit etwas extra Mandelmilch übergießen und mit karamellisierten Bananen, Apfelscheiben und gerösteten Walnüssen garnieren.