Bitte warten...
Eine Frau hält Trauben in den Händen

SENDETERMIN Mo, 26.8.2019 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

5 Fakten Wissenswertes über die Tafeltrauben

Jetzt ist Erntezeit für die regionalen Tafeltrauben! Auch wir wollen uns dieses Mal voll und ganz den Weinbeeren widmen. Hier 5 interessante Fakten:

  1. Trauben enthalten 16 g Zucker auf 100 Gramm - und schlagen damit kalorisch zu Buche.
  2. Rote und blaue Trauben enthalten mehr sekundäre Pflanzenstoffe, als weiße Trauben - es handelt sich dabei um Anthozyane, die als Antioxidantien im Körper wirken.
  3. Traubenkerne enthalten Oligomere Procyanidine und Polyphenole, auch diese Substanzen wirken antioxidativ und sind damit gesund - kernlose Trauben sind deshalb nicht empfehlenswert.
  4. Tafeltrauben aus der Region sind aromatischer und höchstwahrscheinlich weniger behandelt als importierte Tafeltrauben. Erst seit dem Jahr 2000 werden in Deutschland Tafeltrauben in größerem Stil angebaut. Einige widerstandsfähige Sorten wurden in Anpassung an die hiesigen Bedingungen entwickelt. In den traditionellen Anbauländern werden die traditionellen Sorten häufig behandelt, weil Tafeltrauben sehr anfällig für Mehltau sind.
  5. Traubenkernöl ist ein wertvolles Speiseöl, besonders wenn es kaltgepresst ist.

Im Studio: Sven Bach, Diätassistent

aus der Sendung vom

Mo, 26.8.2019 | 17:05 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen