Bitte warten...
Stollen mit getrockneten Aprikosen und Zwetschgen

SENDETERMIN Fr, 15.11.2019 | 16:05 Uhr | SWR Fernsehen

Ein fruchtiger Stollen Stollen mit getrockneten Aprikosen und Zwetschgen

Heißa, bald ist Weihnachtstag. Und deshalb präsentieren sich Aprikosen und Zwetschgen hier von ihrer piekfeinen Seite. Die samtige Füllung aus blanchierten getrockneten Aprikosen und Zwetschgen verführt. Zwetschgenkonfitüre unterstützt sie dabei. Das praktische an diesem Stollen: er muss nicht lange liegen, er kann abgekühlt sofort verputzt werden.

Zubereitungszeit:
1,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Stück: Kcal: 178 KJ: 748, E: 2g, F: 10g, KH: 20g;
Koch/Köchin:
Hannes Weber

Einkaufsliste:

Für die Stollenfüllung

60ggetrocknete Aprikosen
25ggetrocknete Zwetschgen
Saft einer Bio-Orange
30gZwetschgenkonfitüre

Für die Stollenmasse

130gMarzipan
100gButter
45gZucker
1gSalz
2-3TropfenBittermandel-Aroma
2Eier (Größe L)
30gTraubenzucker
90gWeizenmehl (Type 405)
60ggemahlene Mandeln, weiß
2,5gBackpulver

Außerdem

eine Stollenbackform (23cm*10cm*7cm*)
etwasButter zum Einfetten
gehobelte Mandeln zum Ausstreuen der Stollenform

Zubereitung:

Hinweis: Für ca. 14 Stücke

1. Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze mindestens 30 Minuten vorheizen.

2. Für die Stollenfüllung getrocknete Aprikosen und getrocknete Zwetschgen in einem Topf mit Wasser und frisch gepresstem Orangensaft fünf Minuten blanchieren.

3. Die blanchierten Aprikosen und Zwetschgen mit der Zwetschgenkonfitüre pürieren.

4. Für die Stollenmasse Marzipan, Butter, Zucker, Salz und Bittermandelaroma schaumig rühren. Eier trennen. Eigelbe nacheinander unter die schaumige Masse rühren. Eiweiß mit Traubenzucker steif schlagen und ebenfalls unter die schaumige Masse heben.

5. Weizenmehl, gemahlene Mandeln und Backpulver mischen und ebenfalls unter die Masse heben.

6. Die Stollenform einfetten und mit gehobelten Mandeln ausstreuen. Die Hälfte der Stollenmasse in die Stollenform füllen. Die Aprikosen-Zwetschgenmasse in einen Spitzbeutel füllen und in Ringen auf die Stollenmasse spritzen. Die restliche Stollenmasse in die Form füllen und die Aprikosen-Zwetschgenmasse damit bedecken.

7. Den Stollen im Backofen ca. 30 bis 35 Minuten backen. Nach dem Backen Stollen aus der Form stürzen und abkühlen lassen. Der Stollen kann nach dem Abkühlen gleich serviert werden.

aus der Sendung vom

Fr, 15.11.2019 | 16:05 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen