Bitte warten...
Eierpunsch

SENDETERMIN Do, 28.11.2019 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

Klassiker zur Weihnachtszeit Selbstgemachter Eierpunsch und exzellenter Kürbis

Der goldgelbe, cremige Cocktail auf Basis von Eiern ist neben Glühwein weltweit ein beliebtes Getränk zur Weihnachtszeit. Mit diesem Rezept können Sie das traditionelle Weihnachtsgetränk mit wenigen Handgriffen selbst zu Hause vorbereiten. Allerlei winterliche Zutaten machen zum exzellenten Trinkerlebnis.

Schwierigkeitsgrad:
leicht
Koch/Köchin:
Alexander Mayer

Einkaufsliste:

Kalter Eierpunsch

1Bio-Ei (Größe M)
einigeEiswürfel
2clJamaika Rum
4clSpanischer Brandy
8clMilch (für die warme Version 12 cl)
2-3clZuckersirup
etwasMuskatnuss

Exzellenter Kürbis (alkoholfrei)

Für die Kürbis-Marone

1Kürbis
einigegeschälte Maronen
etwasZucker


Außerdem

einigeEiswürfel
6clKürbis-Marone
4clBirnensaft
4clMandarinensaft
etwasKürbiskernöl

Zubereitung:

1. Für den kalten Eierpunsch Ei in den Shaker geben und evtl. Schalenreste entfernen. Eiswürfel, Jamaika Rum, Spanischer Brandy, Milch und Zuckersirup zum Ei dazugeben und kräftig shaken.

2. Eierpunsch in eine Cocktailschale abseihen und mit wenig frisch geriebener Muskatnuss abschließen.

Unser Tipp: Für einen warmen Eierpunsch Ei, Jamaika Rum, Spanischer Brandy, Milch und Zuckersirup in einer Schüssel vermischen und auf dem Wasserbad unter ständigem Rühren erhitzen bis die Masse leicht bindet (ca.60 °C).


1. Für die Kürbis-Marone, Kürbis, geschälte Maronen und Zucker im Gewichtsverhältnis 2:1:1 sehr weich kochen und durch ein Sieb drücken. 

2. Für den "Exzellenten Kürbis", Eiswürfel, Kürbis-Marone, Birnensaft und Mandarinensaft in einem Shaker kräftig shaken, in eine Cocktailschale abseihen und mit ein paar Tropfen Kürbiskernöl verfeinern.

aus der Sendung vom

Do, 28.11.2019 | 17:05 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen