Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 5.7.2019 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

Neu interpretiert Schoko-Kirschroulade mit französischer Buttercreme

Dorothea Steffen interpretiert den Schwarzwälder Sahnetortenklassiker völlig neu: Sie wickelt den Teig zu leckeren kleinen Häppchen.

Zubereitungszeit:
3 Stunden
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Nährwert:
Pro Stück: Kcal: 336 , KJ: 1407 , E:2 g, F: 27g, KH: 21g;
Koch/Köchin:
Dorothea Steffen

Einkaufsliste:

Hinweis: Für ca. 16 Stücke

Für den Schokoladenbiskuit

7Eigelb (Größe M)
160gZucker
7Eiweiß (Größe M)
100gWeizenmehl (Type 405)
45gKakao
45mlKirschwasser

Für die französische Buttercrème

5Eier (Größe M)
180gZucker
500gButter
5clKirschwasser

Für die Kirschfüllung

250mlKirschsaft
50gZucker
2ELWeizenpuder
500gfrische entsteinte Süßkirschen

Zubereitung:

1. Für den Schokoladenbiskuit den Backofen auf 220° C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech einfetten und mit Backpapier auslegen.

2. Eigelb mit 40g Zucker schaumig rühren.

3. Eiweiß mit dem restlichen Zucker (120 g) zu festem Schnee aufschlagen und unter die Eigelbmasse ziehen, das Mehl mit Kakao in die Eigelbmasse sieben und einmehlieren.

4. Die Biskuitmasse auf das vorbereitete Backblech streichen und im Backofen auf mittlerer Schiene 12 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

5. Für die französische Buttercrème die Eier und den Zucker im Wasserbad bei 65° C warm schlagen, dann in der Rührmaschine bis zu einem sehr hellen, cremigen Schaum kalt schlagen.

6. Die Butter sehr schaumig schlagen dann die schaumig gerührte Eimasse unter die aufgeschlagene Butter rühren und mit Kirschwasser abschmecken.

7. Für die Kirschfüllung 200 ml Kirschsaft und Zucker aufkochen. Den restlichen Kirschsaft mit Weizenstärke anrühren und in den kochenden Saft einrühren, nochmal aufkochen, die entsteinten Kirschen jetzt unterheben und abkühlen lassen.

8. Den Schokoladenbiskuit mit dem Kirschwasser beträufeln, mit der Buttercrème bestreichen, die abgebundenen Kirschen als Strang in der Mitte auftragen von beiden Seiten einrollen und für 2 Stunden kaltstellen.

9. Die Schoko-Kirschroulade in ca. 5 cm dicke Scheiben portionieren und mit frischen Kirschen garnieren.

aus der Sendung vom

Fr, 5.7.2019 | 17:05 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen