Bitte warten...
Marinierte Minutensteaks mit Gemüsesalat

SENDETERMIN Mi, 29.5.2019 | 16:05 Uhr | SWR Fernsehen

Gegrillt oder gebraten Marinierte Minutensteaks mit Gemüsesalat

Ob gegrillt oder gebraten - die Minutensteaks und der Gemüsesalat von Martin Gehrlein lassen sich sowohl auf dem Grill oder in der Pfanne zubereiten.

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
2 Stunden
Menügang:
Hauptgericht
Nährwert:
Pro Portion: Kcal: 742, Kj: 3081, E 43 g, F 57 g, KH 13 g
Koch/Köchin:
Martin Gehrlein

Einkaufsliste:

Für die Minutensteaks

4a ca. 150 gdünn geschnitten (vom Rind oder Schwein)
2Knoblauchzehen
2Zwiebeln, rot
1Chilischote
1StielRosmarin
1StielThymian
1Bio Zitrone, Saft und Schale davon
100mlOlivenöl

Für den Gemüsesalat

2Zucchini klein
200gChampions, braun
2Möhren, dünn
2Paprikaschoten, gelb und rot
2Lauchzwiebeln
100mlOlivenöl
2StieleEstragon
2ELBalsamessig
etwasSalz
etwasPfeffer
2TLSenf, mittelscharf
2TLHonig
50gParmesan

Zubereitung:

1. Minutensteaks abbrausen und trockentupfen, abdecken und beiseite stellen.

2. Knoblauch und Zwiebeln abziehen und fein würfeln.

3. Chilischote halbieren, entkernen und ebenfalls fein schneiden.

4. Rosmarin und Thymiannadeln bzw. -blättchen abzupfen und fein hacken.

5. Zitronensaft und Schale, vorbereitete Zutaten, Salz, Pfeffer und Olivenöl mischen.

6. Die Steaks einlegen, abdecken und ca. 1 Stunde marinieren

7. Inzwischen Zucchini, Pilze, Möhren, Paprika, Lauchzwiebeln und Tomaten putzen bzw. schälen, abbrausen und klein schneiden.

8. Jeweils 1 EL Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen. Das Gemüse darin nacheinander ca. 2-3 Minuten braten. herausheben und lauwarm abkühlen lassen.

9. Estragonblättchen abzupfen und fein schneiden.

10. Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Honig und übriges Öl zu einem Dressing verrühren.

11. Gemüse mit dem Dressing mischen und bis zum Servieren ziehen lassen.

12. Minutensteaks aus der Marinade heben, abtropfen lassen.

13. Steaks in der Grillpfanne von beiden Seiten ca. 2-3 Minuten braten.

14. Steaks herausnehmen und warm stellen.

15. Marinade in der Grillpfanne etwas einköcheln lassen

16. Estragonblätter mit dem Salat mischen und erneut abschmecken. Parmesan darüber reiben.

17. Steaks und Salat anrichten. Die eingekochte Marinade über die Steaks träufeln.

aus der Sendung vom

Mi, 29.5.2019 | 16:05 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen