Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 27.8.2019 | 15:15 Uhr | SWR Fernsehen

Der leckerste Teller - Schwein gehabt Kotelette mit Möhrenrösti

Rezept für 6 Personen

Koch/Köchin:
Lotte Weber und Heinz Günter Ginsbach

Einkaufsliste:

Für die Schweinekoteletts

6Schweinekoteletts
Pfeffer
Salz
Butterschmalz

Für die Möhrenrösti

750gMöhren
150gWeizenmehl(Typ 405)
3Eier
1Zwiebel
1BundPetersilie
0,5TLSelleriesalz
Butterschmalz

Für den Pfeffer-Dip

200g Kräuter Creme fraiche
100gNatur-Joghurt
2ELKürbiskernöl
Grüner Pfeffer
Curry
Kräutersalz

Für das Pak-Choi mit Ingwer und Speck 

600g Pak-Choi
40gIngwer
100gRauchfleisch, gewürfelt (ungesalzen)
2EL Erdnussöl
3ELSojasauce
2ELWeißweinessig
Kräutersalz
Pfeffer
1PriseZucker

Zubereitung:

1. Koteletts pfeffern (erst nach dem anbraten salzen), in Butterschmalz von jeder Seite zwei Minuten kräftig anbraten. Backofen mit Blech auf 80 Grad Celsius vorheizen, die angebratenen Koteletts auf das Blech legen und 1-1/4 Stunden (je nach Dicke) nachgaren lassen.

2. Mehl und Eier in einer Schüssel zu einem glatten Teig verquirlen. Die geschälten Möhren zu dem Teig reiben. Zwiebeln und Petersilie fein hacken und beifügen. Mit Selleriesalz würzen. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen bei mittlerer Hitze und mit Hilfe eines Löffels den Teig in die Pfanne setzen. Von jeder Seite goldbraun braten. Warm stellen.

3. Den grünen Pfeffer im Mörser zerkleinern. Alle Zutaten gut miteinander verrühren, mit Kräutersalz abschmecken.

4. Pak-Choi unter kaltem Wasser waschen, auseinanderschneiden die Blätter von den Rippen abschneiden und beiseite stellen die Rippen in dünne Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Rauchfleisch kurz anbraten die Rippen, Ingwer und Erdnussöl dazugeben mit Salz und Pfeffer würzen und 3-4 Minuten braten. Das Ganze mit Essig ablöschen und kurz aufkochen lassen. Die am Anfang abgetrennten Blätter, Sojasauce und Zucker dazugeben, nur noch kurz in der Pfanne lassen und sofort servieren. 

aus der Sendung vom

Di, 27.8.2019 | 15:15 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen