Bitte warten...

Kochkunst mit Vincent Klink

Karpfenklöße im Gewürzsud

Festtagsfische - Wiederholung in Kaffee oder Tee am 18.12.2015

Mit den Römern kam der Karpfen von Asien nach Europa und wurde bereits im Mittelalter zunehmend in Teichen gehalten. Karpfen sind beliebte Speisefische, in Deutschland und Österreich insbesondere zu Weihnachten und Silvester. Vincent Klink und Moderatorin Evelin König zeigen feine Rezepte mit Fisch passend zu den Festtagen.
Entenbrust mit Honigkruste und Lebkuchensauce

Festtagsmenü für Eilige - Wiederholung in Kaffee oder Tee am 11.12.2015

Das wichtigste ist eine gute Planung.
Man sollte sich im Klaren sein, für wieviel Gäste man zu kochen hat und dann natürlich, was man kochen möchte. Möglicherweise muss man auch berücksichtigen, dass jemand etwas gar nicht mag. Und man muss schauen, ob man genügend Töpfe, Pfannen, Bräter etc. in der Küche hat.
Dann kann man auch schon einen Einkaufszettel schreiben und Dinge eventuell vorbestellen. Ideal ist es, wenn man Vorspeise und/oder Beilagen und Nachtisch an den Tagen vor dem Fest vorbereiten kann. Sternekoch Vincent Klink und Evelin König bereiten eine Entenbrust mit Honigkruste, Lebkuchensauce und Kartoffelgratin und als Nachtisch ein Quarksoufflé mit Gewürzorangen zu.
Mehrere verschiedene Senfsorten auf einem Teller

Senf - Wiederholung der Sendung bei Kaffee oder Tee am 27.11.2015

Quasi unentbehrlich zu Würstchen und Aufschnitt, eignet sich Senf gut zum Marinieren von Fleischgerichten oder als würzende Zutat für Saucen, Salate, Fisch -und Gemüsegerichte. Gemeinsam mit Evelin König zeigt Sternekoch Vincent Klink, wie sich der gelbe Scharfmacher selber herstellen lässt, stellt unterschiedliche Senfsorten vor, verrät welcher Senf sich wozu eignet und präsentiert köstliche Senfgerichte zweierlei Art. So stehen bei dem Koch von der Wielandshöhe neben selbst gemachtem "Senf à laKlink", ein köstlicher "Fisch unter würziger Senfkruste" und "Fisch in raffinierter Senfsauce" auf dem Speiseplan.
Wildschweinpfeffer mit Preiselbeerbirne

Wild(e) Küche - Wiederholung in Kaffee oder Tee am 20.11.2015

Mit seinem arttypischen und aromatischen Geschmack lässt sich Wildbret mit Herbstfrüchten wie Apfel, Birne oder Preiselbeeren kombinieren und schmeckt in der kälteren Jahreszeit besonders gut. Das weiß auch Sternekoch Vincent Klink und Wildgerichte dürfen bei ihm im Herbst nicht fehlen. Zusammen mit Evelin König präsentiert er eine ausgesprochen "wilde" Küche.
Vincent Klink und Evelin König

Steaks - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee am 13.11.2015

Ein Steak ist unbestritten ein besonders beliebtes und darüber hinaus auch sehr wertvolles Fleischstück. Es perfekt und punktgenau zu braten ist nicht ganz einfach, gehen doch die Geschmäcker beim Steakgenuss weit auseinander. Für die einen muss das Fleisch noch blutig sein, andere mögen es eher nahezu durchgebraten. Wie man die unterschiedlichen Garstufen beim Braten von Steaks erkennt, zeigt Vincent Klink in der Koch-Kunst. Darüber hinaus gibt er noch jede Menge Tipps zur Zubereitung des perfekten Steaks.
Ofenzwiebel

Zwiebelküche - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee am 06.11.2015

Als Geschmacksträger für Saucen und Suppen ist sie in der Küche unverzichtbar und so manch einen bringt sie zum Weinen - die Zwiebel. Dass sie weitaus mehr vermag, als das gute Aroma zu befördern weiß Meisterkoch Vincent Klink. In der Koch-Kunst interpretiert er klassische Zwiebelgerichte neu. Gemeinsam mit Moderatorin Evelin König bereitet er eine Pariser Zwiebelsuppe, geschmorte Ofenzwiebeln und ein Kalbsfilet Soubise zu.
Vincent Klink und Evelin König

Maroni - 30.10.2015 Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee

Heiße Maroni, die im Straßenverkauf frisch gerösteten Esskastanien sind als wärmende Herbst-Winterknabberei bekannt und beliebt. Doch darüber hinaus schätzt man die Nussfrüchte auch in der Küche. Mit ihrem süßlichen Geschmack passen sie ganz hervorragend zu vielen Herbstgerichten, schmecken auch als Suppe oder Dessert. Die Zuschauer entdecken mit Meisterkoch Vincent Klink in der Koch-Kunst die Vielfalt der Esskastanien. Gemeinsam mit Moderatorin Evelin König bereitet er eine Maronensuppe und Karamellmaronen mit einer gebratenen Entenbrust und Rotkraut zu.
Gaisburger Marsch

Eintöpfe - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee

Praktisch in der Zubereitung, dennoch kein langweiliges Gericht - das zeichnet den Eintopf aus. In der Alltagsküche vieler Kulturen ist er zu finden, immer in einem Topf, aber in unzähligen nationalen und regionalen Varianten, von deftig bis edel. Gerade in der kalten Jahreszeit sind die deftigen Eintöpfe besonders geschätzt, als beliebte Aufwärmer und natürlich auch als Gaumenschmaus. In der Kochkunst bereitet Sternekoch Vincent Klink mit Moderatorin Evelin König einen Gaisburger Marsch und einen italienischen Bohneneintopf zu.
Rotkraut-Speckroulade mit Zwiebelsauce und Kartoffelpüree

Kraut & Rüben-Küche - Wiederholung in Kaffee oder Tee am 16. Oktober 2015

Im Herbst ist Kraut- und Rübenzeit. Weiß- und Rotkraut ist aromatisch im Geschmack, abwechslungsreich zuzubereiten und dank jeder Menge Vitamine auch noch sehr gesund. Und Rüben? Sie haben den Charakter des ungeliebten Hauptnahrungsmittels der Hungerjahre hinter sich gelassen. Moderne Zuchtformen haben aus der Steckrübe ein delikates Knollengemüse gemacht. Sternekoch Vincent Klink hat sie kulinarisch wiederentdeckt und widmet sich ihr in "Kochkunst". Mit Evelin König bereitet er eine Steckrübensuppe mit Räucherforellenklößchen und eine Rotkraut-Speck-Roulade mit Zwiebelsauce zu.
Kalbsbrustkernbraten mit roten Zwiebeln, gefüllten Brezenknödeln und Kürbispüree

Sonntagsbraten - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee am 09.10.2015

Wer denkt nicht gern an frühere Zeiten zurück, als es regelmäßig den klassischen Sonntagsbraten gab und der Duft der langsam im Ofen schmurgelnden Köstlichkeit durchs Haus zog. Weil der Braten sich nicht im Handumdrehen zubereiten lässt, wird er heutzutage oft vom Speiseplan gestrichen. Sternekoch Vincent Klink möchte nicht nur in Erinnerungen schwelgen und widmet sich diesmal in der Kochkunst dem Bratklassiker mit seinem einzigartigen Geschmack. Mit Moderatorin Evelin König bereitet er einen Kalbsbrustkernbraten mit gefüllten Brezenknödeln und Kürbispüree zu.
Gratins im Ofen

Köstliche Gratins - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Eine verführerisch duftende, goldbraune Kruste ist das gewisse Etwas, das bei keinem Gratin fehlen darf und das Ofengericht für Groß und Klein zum besonderen Genuss werden lässt. Darüber hinaus sind Gratins unkompliziert zuzubereiten, einmal in die Form geschichtet, gart im Backofen alles wie von selbst. Das gilt sowohl für süße Aufläufe mit Früchten als auch für Herzhaftes mit Fleisch, Fisch oder Gemüse. Bei Sternekoch Vincent Klink und Moderatorin Evelin König werden in der Kochkunst ein gelbe Rüben-Scampi-Auflauf und ein Gratin von Kalbszungenragout in den Ofen geschoben.
Hackfleisch

Internationale Hackfleischgerichte-Wiederholung

Hackfleischgerichte sind in allen Küchen beliebt. Ganz gleich ob vom Schwein, Rind, Wild oder Lamm - Hackfleisch lässt sich in fast jede Form bringen und ist immer für eine kulinarische Überraschung gut. Sternekoch Vincent Klink stellt heute zusammen mit Evelin König internationale Hackfleischspezialitäten vor, die mit unterschiedlichsten Gewürzen abgeschmeckt das "gewisse Etwas" erhalten.
Kräuteromelett mit Pilzsalat

Kochen mit Pilzen - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee

Wenn der Sommer geht, beginnt die Saison der Waldpilze. Pfifferlinge, Steinpilze und Egerlinge lassen das Genießer-Herz höher schlagen. Wegen ihres köstlichen Geschmacks und den vielfältigen Zubereitungsmöglichkeiten sind Speisepilze in der Küche sehr geschätzt. Und das nicht nur im Herbst - neben den Waldpilzen sorgt ein großes Angebot von Zucht- oder Kulturpilzen das ganze Jahr für frischen Pilzgenuss. In der Kochkunst kombiniert Meisterkoch Vincent Klink Speisepilze aus dem Wald mit verschiedenen Zuchtpilzen zu köstlichen Gerichten. Gemeinsam mit Moderatorin Evelin König bereitet er einen Pilzsalat mit einem Kräuteromelett und ein Jägerschnitzel mit gebratenen Pilzen zu.
Hähnchen in Sherrysauce mit Mangoldgemüse

Geflügelklassiker - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Hühner sind auf der ganzen Welt verbreitet. Aufgrund ihres zarten Geschmacks, können sie mit einer Vielzahl von Gewürzen kombiniert und darüber hinaus äußerst vielfältig zubereitet werden. Zahlreiche Küchenklassiker wie Brathähnchen, "Coq au vin" oder Hühnerfrikassee spiegeln die Beliebtheit von Hähnchengerichten wider. In der "Kochkunst" stehen diesmal Geflügelklassiker im Mittelpunkt, die Sternekoch Vincent Klink neu interpretiert. Gemeinsam mit Moderatorin Evelin König bereitet er einen Geflügelsalat mit Früchten und Nüssen sowie Hähnchen in Sherrysauce mit Mangoldgemüse zu.
Rehschnitzel mit Traubensauce und Schupfnudeln

Fruchtige Spätsommerküche - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Die Möglichkeiten Spätsommerfrüchte wie Äpfel, Birnen oder Trauben zu genießen sind vielfältig. Zu Kuchen oder Kompott verarbeitet sind sie besonders beliebt, doch es lohnt sich, auch die pikante Obstküche zu entdecken. In der Kochkunst stellt Sternekoch Vincent Klink zusammen mit Moderatorin Evelin König herzhaft-fruchtige Genießer-Rezepte vor. Freuen Sie sich auf einen Apfel-Krabben-Salat mit Rösti und Rehschnitzel in Traubensauce.
Zwiebelrostbraten mit Spätzle

Typisch regional - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee

Ob Maultaschen, Linsen mit Spätzle, Saure Kutteln, Schupfnudeln oder Pfitzauf, die regionale Küche in Baden-Württemberg bietet jede Menge Köstlichkeiten. Den heimischen Spezialitäten immer auf der Spur ist Sternekoch Vincent Klink. Seine Passion ist es, die regionale Küche mit verschiedenen Zutaten zu verfeinern. In der "Kochkunst" bereitet er gemeinsam mit Moderatorin Evelin König zwei seiner Lieblingsgerichte Zwiebelrostbraten und Käsespätzle zu.
Beefsteak-Tatar-Burger

Gourmet-Fastfood - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee

Mal ehrlich - wenn der große Hunger kommt und gerade wenig Zeit zum Essen ist, haben auch wahre Genießer schon mal zur Bratwurst, einem Burger oder Döner gegriffen. Fastfood hat zwar keinen guten Ruf, doch gegessen wird es trotzdem. Dass etwas Schnelles aus der Hand auch richtig gut sein kann, möchte Vincent Klink am Beispiel seines Hamburgers beweisen. Wie dieser Fastfood-Klassiker mit guten Ausgangsprodukten perfekt zubereitet wird, verrät er in der "Kochkunst". Moderiert wird die Sendung von Evelin König.
Brokkoli und Romanesco in geschmolzenen Tomaten mit Ofenkartoffeln

Gemüseragouts - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Der Gang über den Wochenmarkt ist im Sommer ein wahres Vergnügen, denn die Auswahl an frischem Gemüse ist besonders groß. Mit wenig Aufwand lassen sich daraus kulinarische Leckerbissen zubereiten. Auch Sternekoch Vincent Klink und Moderatorin Evelin König füllen den Einkaufskorb und bereiten in der "Kochkunst" Gemüseragouts zu, die durch ihren pikanten Geschmack und die köstliche Sauce überzeugen. Auf dem Speiseplan stehen ein Blumenkohlragout, ein Brokkoli- und Romanesco-Ragout in Tomatensauce sowie ein klassisches Ratatouille mit Lammkoteletts.
Gebratener  Wolfsbarsch mit Fenchel

Provenzalische Sommerküche - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Die Provence ist wegen ihrer schönen Landschaften, der üppig blühenden Lavendelfelder und Sehenswürdigkeiten beliebt. Doch auch die kulinarischen Köstlichkeiten locken Urlauber in diese bezaubernde Region Frankreichs.
Sie bestechen durch unverfälschte Zutaten, üppige Aromen und schlichte Raffinesse. Auch Vincent Klink ist dem Charme der provenzalischen Küche erlegen. In der "Kochkunst" schwelgt er in Urlaubserinnerungen und bereitet gemeinsam mit Moderatorin Evelin König Oliven-Pastetchen mit Ziegenkäse und einen gebratenen Wolfsbarsch mit Fenchel zu.
Aprikosentörtchen

Süße Sommerobstküche - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Bei Johannisbeeren, Heidelbeeren, Aprikosen und Pfirsichen läuft so manchem das Wasser im Munde zusammen. Bei Vincent Klink darf das Sommerobst in der süßen Küche nicht fehlen. In der "Kochkunst mit Vincent Klink" bereitet er gemeinsam mit Moderatorin Evelin König eine Beerenkaltschale mit Topfennockerln und Aprikosentörtchen zu.
Papriziertes Hähnchen mit Ofenpaprika und Frischkäse

Scharfes aus dem Garten - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Flachrund oder dick und rund, herz- oder trapezförmig, stumpf oder spitz auslaufend in den Farben rot, orange, gelb und grün gibt es sie derzeit in Hülle und Fülle auf den Wochenmärkten -  die Paprikaschoten. Paprika wurde von den Spaniern im 16. Jahrhundert nach Europa gebracht und zunächst als Zierpflanze in Klostergärten angebaut. Heute werden in Europa hauptsächlich der milde, süßliche und meist großfruchtige Gemüsepaprika und der scharfe, meist kleine Gewürzpaprika kultiviert. Daneben gibt es noch den aus Ungarn bekannten Tomatenpaprika, der schärfer aber auch weitaus süßlicher als Gemüsepaprika ist.
Gebratene Gemüsescheiben von Kohlrabi und Karotte mit Lachsforelle

Frisches aus dem Garten - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee

Die Auswahl an frischem Saisongemüse ist im Sommer besonders groß. Mit wenig Aufwand lassen sich aus den vitaminreichen Köstlichkeiten aus dem Garten kulinarische Leckerbissen zubereiten. Vincent Klink und Moderatorin Evelin König bereiten in der Kochkunst-Sendung Blumenkohl mit Kräutersauce und Parmaschinken sowie gebratene Gemüsescheiben von Kohlrabi und Karotte mit Lachsforelle zu.
Loup de mer in Salzkruste mit warmer Tomatenvinaigrette

Fisch im Sommer - Wiederholung der Kochkunst Sendung in Kaffee oder Tee

Fisch ist zart, köstlich, gesund und ideal für ein leichtes Sommeressen. Leider scheuen sich viele ihn zuzubereiten, gilt die Fischzubereitung doch als Herausforderung für jeden Koch. Wie man Fisch perfekt und auch auf unterschiedlichste Weise zubereiten kann, das weiß Meisterkoch Vincent Klink.
In der Kochkunst bereitet er einen Wolfsbarsch in der Salzkruste und eine gefüllte Rotbarbe zu. Unterstützt wird er dabei von Moderatorin Evelin König.
Nudelsalat mit Scampi und Gemüse

Salate satt! - Wiederholung der Sendung in Kaffee oder Tee

Salat ist nicht nur grün und knackig, sondern bunt und vielseitig. Vom leichten Blattsalat bis zum deftigen Wurstsalat gibt es jede Menge Zubereitungsvarianten. Sternekoch Vincent klink hat heute Klassiker und eine Neuinterpretation auf dem Speiseplan.
Roastbeef mit Pilzvinaigrette

Kalte Fleischsaucen - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Saucen sind die Grundlagen einer feinen Küche. Sie sorgen für den besonderen Geschmack und das gewisse Etwas. An heißen Tagen schmecken kalte Saucen und Dips am besten. Vincent Klink stellt raffinierte Varianten vor. Zusammen mit Evelin König bereitet er Roastbeef mit Pilz-Vinaigrette und gebratene Hähnchenbrust mit Kapern-Sardellen-Sauce zu.
Gebratene Hähnchenbrust unter der Haut gefüllt mit Zitronensauce

"Gefülltes Hähnchen" - Wiederholung in Kaffee oder Tee

Besonders Hähnchen mit seinem zarten Geschmack lässt sich mit vielen Aromen kombinieren und ist daher ideal zum Füllen geeignet. Dabei muss es nicht immer das ganze Hähnchen sein, auch die Keulen und die Brust lassen sich mit würzigen Füllmassen verfeinern. Sternekoch Vincent Klink zeigt, wie es geht. Gemeinsam mit Moderatorin Evelin König bereitet er eine Hähnchenkeule mit einer Kräuter-Sardellen-Rosinen-Füllung zu, die mit einem Zucchini-Ricotta-Gratin serviert wird sowie eine gebratene unter der Haut gefüllte Hähnchenbrust mit Zitronensauce.