Bitte warten...
Erdbeer-Joghurt-Riegel

SENDETERMIN Do, 7.3.2019 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

Süße Leckerei Joghurt-Erdbeer-Riegel

Frischer, cremiger Joghurt und Erdbeerstückchen umhüllt von knackiger Zartbitterschokolade. Der Riegel schmilzt auf der Zunge und ist ein Leckerbissen.

Zubereitungszeit:
2 Stunden
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Koch/Köchin:
Lisa Rudiger

Einkaufsliste:


500gMagermilchjoghurt
350gZartbitterschokolade
6gErdbeeren, gefriergetrocknet
100gweiße Schokolade

Zubereitung:

Hinweis: für ca. 9 Stück

1. Am Tag vorher: Den Magermilchjoghurt in ein Küchenhandtuch geben, die Flüssigkeit heraus drücken und den Magermilchjoghurt im Küchenhandtuch über Nacht in einem Sieb weiter abtropfen lassen.

2. Am Tag selbst: Für den Joghurt-Erdbeer-Riegel den Magermilchjoghurt mit Hilfe eines Küchenhandtuchs nochmal gut ausdrücken. 230 g Zartbitterschokolade über dem Wasserbad auf eine Temperatur von knapp über 40 °C schmelzen. Die geschmolzene Zartbitterschokolade vom Wasserbad nehmen, die übrigen 120 g Zartbitterschokolade unter die bereits geschmolzenen Zartbitterschokolade rühren, schmelzen lassen und die Zartbitterschokolade somit auf 31 °C temperieren.

3. Die Riegelformen mit der geschmolzenen Zartbitterschokolade komplett ausfüllen, die überschüssige Zartbitterschokolade direkt wieder zurück fließen lassen und die Riegelform mit den Öffnungen nach unten auf einem Gitter kurz abtropfen lassen.

4. Die gefriergetrockneten Erdbeeren gleichmäßig in die Riegelmulden verteilen.

5. Die weiße Schokolade auf einem Wasserbad schmelzen und mit dem ausgepressten Joghurt mischen. Die Joghurt-Schokoladen-Masse in einen Spritzbeutel füllen und gleichmäßig bis kurz unter den Rand in die Riegelformen füllen.

6. Die gefüllten Riegelformen mit der übrigen flüssigen Zartbitterschokolade verschließen, eine Stunde im Kühlschrank kühlen, dann die Riegel aus der Form nehmen und genießen.

Unser Tipp: Durch den frischen Joghurt sind die Riegel ca. zwei Wochen haltbar.

aus der Sendung vom

Do, 7.3.2019 | 17:05 Uhr

SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen